Das Freibad-Eis ist eine der Werbeaktionen des Vereins Pro Freibad, um auf den Bürgerentscheid am 21. Oktober zum Erhalt des Freibads aufmerksam zu machen. "Wir brauchen Leute, die beim Bürgerentscheid für unser Bad abstimmen", erklärt die Vorsitzende des Vereins, Christiane Maier, die Idee hinter der Eis-Aktion.

Gruppenfoto vor der Eisdiele: Die Mitglieder des Vereins Pro Freibad haben das Freibad-Eis zum ersten Mal probiert.
Gruppenfoto vor der Eisdiele: Die Mitglieder des Vereins Pro Freibad haben das Freibad-Eis zum ersten Mal probiert. | Bild: Juliane Schlichter

"Ich fände es schade, wenn es das Freibad nicht mehr gibt. Deswegen unterstützen wir die Aktion", sagt Eisdielen-Betreiberin Francesca Maio.

Auch im Becher kann man das Freibad-Eis genießen.
Auch im Becher kann man das Freibad-Eis genießen. | Bild: Juliane Schlichter

Paul und Jonathan Maier finden das Freibad-Eis lecker.

Paul und Jonathan Maier essen das Freibad-Eis in der Waffel.
Paul und Jonathan Maier essen das Freibad-Eis in der Waffel. | Bild: Juliane Schlichter
Das könnte Sie auch interessieren
Christiane Maier (hinten links) und Francesca Maio (Mitte) mit den Kindern vom Verein Pro Freibad.
Christiane Maier (hinten links) und Francesca Maio (Mitte) mit den Kindern vom Verein Pro Freibad. | Bild: Juliane Schlichter