• Lothar Weißenberger, 69, Tiengen: "Die Halle ist super. Vor allem gefällt mir der Eingangsbereich. Max Mutzke hat es heute Abend echt rausgerissen. Jetzt freue ich mich als regelmäßiger Saunagänger darauf, was ich heute noch nicht von dem Gebäude gesehen habe."
Lothar Weißenberger, 69, Tiengen.
Lothar Weißenberger, 69, Tiengen. | Bild: Peter Rosa
  • Ella Minor-Schneller, 35, Waldshut: „Das Design der Waldshuter Stadthalle und des Gebäudes sind viel besser als vorher. Auch die neue Technik ist toll und die Lichtstimmung nun viel einladender als zuvor. Auch die Akustik beim Konzert hat gestimmt.“
Ella Minor-Schneller, 35, Waldshut.
Ella Minor-Schneller, 35, Waldshut. | Bild: Peter Rosa
  • Mitra Martin, 18, Waldshut: "Die neue Stadthalle ist finde ich sehr schön geworden, vor allem der neue Eingangsbereich. Auch der Vorplstz ist toll. Ich bin hier an die Realschule gegangen und finde es super, dass es jetzt einen großen, gemeinsamen Platz gibt, an dem man sich treffen kann."
Mitra Martin, 18, Waldshut.
Mitra Martin, 18, Waldshut. | Bild: Peter Rosa
  • Peter Frey, 47, Lauchringen: "Die Waldshuter Stadthalle wirkt optisch kleiner als zuvor. Dafür finde ich das Hallenbad umso schöner. Besonders gut ist, dass es jetzt ein eigenes Becken für kleine Kinder gibt und der ganze Bereich hell gestaltet wurde."
Peter Frey, 47, Lauchringen.
Peter Frey, 47, Lauchringen. | Bild: Peter Rosa
  • Helmut Huber, 87, Indlekofen: "An der neuen Stadthalle ist alles toll und wunderschön. Man kann es nicht mehr mit früher vergleichen. Beeindruckend, wieviel Mühe man sich hier gegeben hat. Auch den Platz finden wir gelungen. Wir wollten heute wissen, was aus dem vielen Geld gemacht wurde und wir finden das Ergebnis super."
Helmut Huber, 87, Indlekofen.
Helmut Huber, 87, Indlekofen. | Bild: Peter Rosa
  • Claudia Lingg, 35, Dogern: "Die Rutsche im neuen Hallenbad ist klasse! Aber der ganze Hallenbadbereich ist gut für Kinder gestaltet und lädt zum Schwimmen ein. Auch der Saunabereich fühlt sich hell und erfrischend an. Wir werden zukünftig öfter herkommen."
Claudia Lingg, 35, Dogern.
Claudia Lingg, 35, Dogern. | Bild: Peter Rosa
  • Heike Malzner, 54, Tiengen: „Ich finde das Projekt gelungen. Die Sauna ist beeindruckend und die zusätzlichen Becken im Hallenbad sind toll. Alles ist geradezu lichtdurchflutet“
Heike Malzner, 54, Tiengen.
Heike Malzner, 54, Tiengen. | Bild: Peter Rosa