Das SÜDKURIER Medienhaus lädt am Samstag, 23. April, zur Mobility 2016 in den Gewerbepark Hochrhein an der B 34 in Waldshut-Tiengen ein. Von 10 bis 17 Uhr dreht sich alles um das Thema Mobilität. Denn die persönliche Mobilität beschäftigt uns Menschen wie kaum ein anderes Thema. Mit der ersten Mobilitäts-Messe im Landkreis Waldshut möchte das SÜDKURIER Medienhaus die Möglichkeiten rund um das Thema Fortbewegung in unserer Region für alle Interessierten hautnah erlebbar machen.

Hintergrund: Welche Verkehrsmittel stehen zur Verfügung? Wie kommt man am besten an sein Ziel? Was sind die Mobilitätslösungen der Zukunft? „Alle Facetten der Mobilität werden durch regionale Aussteller aufgezeigt. Und dies alles kompakt an einem Tag, an einem Ort – einzigartig in der Region“, erklärt Heiko Spitznagel, Anzeigenverkaufsleiter Hochrhein des SÜDKURIER Medienhauses. Besucher der Mobility haben an diesem Tag Gelegenheit, sich zu allen Themen umfassend zu informieren, Neues zu entdecken und mit den verschiedensten Fahrzeugen auf Tuchfühlung zu gehen. Zahlreiche namhafte Firmen werden ihre innovativen Fahrzeuge vorstellen und die Besucher dazu beraten. Ob Autofans, Fahrradfahrer, Pendler oder Reisende – bei der Mobility ist für jeden etwas geboten.

Aussteller: 18 Aussteller präsentieren sich bei der Premiere der Mobilitäts-Messe mit einem breiten Leistungsspektrum. Dieses zeigt auf, wie vielfältig das Angebot rund um das Thema Mobilität in unserer Region ist. Die Bandbreite reicht dabei von der Präsentation aktueller Fahrräder und E-Bikes über Quads, Autos, Hybrid- und E-Cars, bis hin zu den Angeboten des öffentlichen Nahverkehrs. Ein Taxiunternehmen informiert vor Ort über interessante Angebote, ebenso wie Anbieter von mobilem Urlaub in Wohnwagen oder Wohnmobil.Die Stadtwerke Waldshut-Tiengen stellen ihr neues E-Car-Sharing-Projekt der Öffentlichkeit vor. Mit dem Partner my-e-car realisieren die Stadtwerke in Waldshut-Tiengen dieses Projekt mit vorerst fünf Elektrofahrzeugen. Diese Autos stehen nicht nur den Mitarbeitern von Stadt, Landratsamt und Stadtwerke zur Verfügung, sondern auch interessierten Bürgern. Die E-Fahrzeuge sind an verschiedenen Standorten in Waldshut-Tiengen verteilt, unter anderem vor dem Stadtwerke-Gebäude in der Peter-Thumb-Straße 1 und beim Stadtbauamt in Tiengen sowie beim Hochrhein-Gymnasium und vor dem Landratsamt in Waldshut. Die ausgewiesenen Stellplätze sind mit einer Schnellladestation ausgerüstet, wo auch fremde Elektrofahrzeuge betankt werden können.Die Verkehrswacht ist mit Promillebrillen in drei verschiedenen Stärken vor Ort, welche die Wirkung von Alkohol perfekt simulieren. Der Waldshuter Tarifverbund (WTV) ist gemeinsam mit der Südbadenbus an einem Stand vertreten, um über die Tarife und den öffentlichen Personen-Nahverkehr im Landkreis zu informieren. Wer mit einer WTV-Einzel- oder WTV-24-Stunden Karte zur Mobility anreist, bekommt am Stand des WTV eine Tageskarte für einen weiteren, beliebigen Tag geschenkt. Die Südbadenbus wird mit einem modernen Niederflurbus kommen, um unter anderem das Thema Barrierefreiheit zu informieren. Auch die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) sind bei der Mobility 2016 vertreten.

Verlosung und Aktionen: Wer ein glückliches Händchen hat, kann beim SÜDKURIER-Jahresgewinnspiel einen schicken 1er BMW gewinnen. Teilnahmekarten gibt es am Stand des SÜDKURIER, wo noch eine Menge mehr geboten wird. Die kleinen Messebesucher dürfen sich auf eine Malaktion freuen, die Erwachsenen auf eine kostenlose Tageszeitung. Für alle Generationen wird außerdem ein pfiffiges Aktionsspiel geboten, bei dem schöne Preise zu gewinnen gibt. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt der VfB Waldshut.

 

 

Aussteller der Mobility

Autohaus Gottstein, Waldshut-Tiengen; Bike Stuff & Tours, Wutöschingen; Stadtwerke Waldshut-Tiengen; Auto Tröndle, Grafenhausen; Auto Uno, Waldshut-Tiengen; WTV Waldshuter Tarifverbund; Autohaus Strittmatter, Hohentengen; Südstern Bölle; Taxizentrale 670670, Lauchringen; Autohaus Tiefert, Lauchringen; My-e-car, Lörrach; Hupfer, Lauchringen; Schneider Bikes, Hohentengen; Hero Camping-Center, Wutöschingen; Auto und Quad Bürgin, Laufenburg; SBB, Winterthur; Verkehrswacht Waldshut-Tiengen; SÜDKURIER Medienhaus, Konstanz