Dutzende von Darstellern erweckten beim Heimatabend der 551. Waldshuter Chilbi die vergangenen Jahrzehnte zum Leben. Unter dem Motto „Aufbruch in die Moderne“ wurde die Nachkriegszeit behandelt, inklusive dem Einzug des Jazz, der Entwicklung des Tourismus und der Umgestaltung der Kaiserstraße in eine Fußgängerzone.
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa
Bild: Peter Rosa