Waldshut-Tiengen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Waldshut-Tiengen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Anzeige Pro Optik Waldshut: Neueröffnung nach Umbau
Waldshut – Jede dritte verkaufte Brille in Waldshut kommt, so das Unternehmen, von pro optik, einem der drei Großen der Branche. Über 23 Jahre gibt es nun die Firma in der Kaiserstraße 55 in Waldshut.
<p>Die Mitarbeiter von Pro Optik in Waldshut (von links): Ali Ehsani, Natalia Michl, Renate Bettge-Reddöhl, Götz Franke, Ayse Carli und Luca Schmalz. Auf dem Bild fehlen Miriam Indlekofer und Sarah Plischke. <br /><em>Bild: Claus Bingold</em></p>
Waldshut-Tiengen Bald essen hier Kinder zu Mittag: Endspurt für die Mensa der Waldshuter Heinrich-Hansjakob-Schule
Wo früher Schulleiter über Stundenplänen brüteten oder Sekretärinnen Krankmeldungen entgegennahmen, werden Kinder sich bald mittags mit Hähnchenschnitzel oder Gemüselasagne stärken. Die Heinrich-Hansjakob-Schule am Waldshuter Johannisplatz bekommt eine Mensa. Rektorat und Sekretariat der Schule wurden dafür bereits in einen anderen Teil des Gebäudes verlegt. Wir haben uns auf der Baustelle umgesehen.
Endspurt für die Mensa der Heinrich-Hansjakob-Schule. Die Architekten Henning Musahl und Sabine Martin, Anna Greifenberger vom Hochbauamt und Oberbürgermeister Philipp Frank (von links) machen sich ein Bild von den Bauarbeiten.
Tiengen Umbruch bei den Grundschulen in Tiengen
Die diesjährige Einschulung in Tiengen war die letzte an den angestammten Standorten. Im kommenden Schuljahr werden die Johann-Peter-Hebel-Schule und die Hans-Thoma-Schule ihren Platz wechseln. Wir haben bei den Leitern der Einrichtungen nachgefragt, wie sie die neue Situation einschätzen.
Die beiden kommissarischen Schulleiterinnen der Hans-Thoma-Schule (vormals Schule am Hochrhein) Stephanie Pönitz (links) und Lena Murschinski.
Waldshut-Tiengen Vogelsterben am Buswartehäuschen in Eschbach
Stolz ist der Eschbacher Ortschaftsrat auf sein neues Buswartehäuschen, das in eigener Regie konstruiert und aufgebaut wurde. Allerdings gibt es damit jetzt ein Problem.
Eine Schar Vögel zieht an der Sonne vorbei, die hinter einem Dach aufgeht. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Polizei erntet in Tiengen Cannabis-Plantage ab
Polizisten betätigten sich in einem Wald bei Tiengen als „Erntehelfer“ und sammelt etwa 170 Cannabispflanzen ein. Laut Polizeibericht wird gegen zwei verdächtige Männer ermittelt.
Hanf-Pflanzen (Cannabis) wachsen in einem Garten. (Symbolbild)
Landkreis & Umgebung