Ühlingen-Birkendorf Volkstanzgruppe Berau zeigt sich sehr aktiv

Bei der Hauptversammlung der Volkstanzgruppe Berau wurden zahlreiche treue Mitglieder geehrt. Der Vorstand wurde wiedergewählt. Auch in diesem Vereinsjahr sind wieder viele Auftritte geplant, wie etwa bei der Waldshuter Chilbi.

Mit einem einstimmigen Vertrauensbeweis wurde der gesamte Vorstand der Volkstanzgruppe Berau um Vorsitzende Claudia Maier in der Hauptversammlung für die nächsten Jahre wiedergewählt. Nach 30 Jahren Treue zur Volkstanzgruppe und Bewahrung heimatlicher Tradition wurde Sabine Maier zum Ehrenmitglied ernannte. Im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Volkstanzgruppe Berau standen zahlreiche Ehrungen langjähriger aktiver Mitglieder. Für diese Treue zu Verein und Volkstanz dankte Vorsitzende Claudia Maier. Die Vorsitzen de zeichnete mit Urkunde und Präsent aus: Roland Maier für 40 Jahre, Sabine Maier, 30 Jahre. Für 20 Jahre ausgezeichnet wurden Agnes Gantert, Annegret Meier und Ulrike Morath, für 15 Jahre Luisa Böhler. Dank galt auch Gudrun Morath für die Leitung der Singgruppe im Verein.

Auf ein ereignisreiches Jahr konnte die Volkstanzgruppe. Zu den Anlässen gehörten neben den weltlichen und kirchlichen im Ort auch Auftritte außerhalb Beraus wie beim Schwyzertag in Tiengen, bei der Chilbi in Waldshut, beim Kreistrachtenfest in Urberg oder beim Schlossfest in Bonndorf. Fester Bestandteil im Jahreslauf sind die Teilnahme beim Erntedankfest in Berau und der Adventskaffee. Weiterbildungen gab es beim Tanzseminar des Bundes Heimat und Volksleben in Oberried und beim Tanzsunntig in Gurtweil. Auch gehört die Pflege des Schluwe-Wegs zu den Tätigkeiten der Gruppe. Zwei Seniorennachmittage wurden gestaltet.

Als kleinen aber aktiven Verein bezeichnete Bürgermeister Tobias Gantert die Volkstanzgruppe und bedankte sich namens Gemeinde und Ortsteils Berau. Obwohl den Verein Nachwuchssorgen belasten, Trachtentanz gehört leider nicht ins Blickfeld der Jugend, müsse das Brauchtum weitergegeben werden. Wiedergewählt wurden die Vorsitzende Claudia Kaiser, Stellvertreter Roland Maier, Kassiererin Claudia Baumgartner, Schriftführerin Andrea Ebner und die Beisitzerinnen Gudrun Morath und Luisa Böhler.

Auch für dieses Jahr ist der Terminkalender gefüllt. So ist man beim Kreistrachtenfest in Tiengen, bei der Chilbi in Waldshut, beim Bezirksmusikfest in Attlisberg und natürlich beim Berauer Erntedankfest. Auch Wanderwegepflege wird wieder erfolgen und eingeladen wird zur Sonnwendfeier.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Ühlingen-Birkendorf
Ühlingen-Birkendorf
Ühlingen-Birkendorf
Ühlingen-Birkendorf
Waldshut-Tiengen
Ühlingen-Birkendorf
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren