Rund 350 Einwohner fanden am Freitagabend den Weg in die Wehratalhalle, um einer informativen, spannenden und in Teilen auch unterhaltsamen Vorstellung der drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 26. Juni zu verfolgen. An die Reden der