Doris Folles ist für 40-jährige Tätigkeit in der Todtmooser Gemeindeverwaltung mit Urkunde und Präsenten geehrt worden. Coronabedingt fand die Ehrung nicht wie gewöhnlich im Beisein aller Mitarbeiter des Rathauses, sondern im kleinsten Kreis im Sitzungssaal statt.

Gute Arbeit

Bürgermeisterin Janette Fuchs blickte in ihrer Ansprache zurück auf die Tätigkeit der Jubilarin im Sekretariat und im Bürgerbüro und fand ehrende und lobende Worte: „Sie haben die Verwaltung in Todtmoos mit Zuverlässigkeit und guter Arbeit bereichert, immer angepackt und sich stets der Zeit angepasst.“ Fuchs hob das breit gefächerte Tätigkeitsfeld von Doris Folles hervor. Sie habe sich immer wieder fachlich fortgebildet und somit gründliche und vielseitige Fachkenntnisse erworben.

Souverän im Umgang mit Menschen

Bei den Einwohnern sei Doris Folles auf dem Bürgerbüro eine persönliche und kompetente Ansprechpartnerin: „Die Bürger haben Vertrauen zu Ihnen und Sie wissen, wie Sie die Personen nehmen müssen. Diese Menschenkenntnis ist wichtig und für die Gemeinde eine Bereicherung“, hob die Bürgermeisterin hervor. Janette Fuchs überreichte eine Urkunde und ein Präsent, verbunden mit dem persönlichen Dank, auch im Namen der Mitarbeiter und des Gemeinderats. Sie wünschte der Jubilarin alles Gute, beste Gesundheit und weiterhin ein frohes Arbeiten.

Grüße in Reimform

In Vertretung der Kollegen überbrachte Martina Stockkamp die Glückwünsche in Versform: „Ziemlich lange schon im Amt, 40 Jahre insgesamt. So was zeugt von Stehvermögen, meinen staunend die Kollegen.“

Noch ein besonderes Ereignis

Die gelernte Rechtsanwaltsgehilfin kam im Dezember 1980 aus Neunkirchen im Saarland nach Todtmoos. Sie folgte ihrem Ehemann Hans Dieter in den Schwarzwald, der zuvor schon beruflich in einer Klinik in Sankt Blasien tätig war. Die Tätigkeit im Todtmooser Rathaus sei erst die zweite Arbeitsstelle in ihrem Leben gewesen, erzählte Doris Folles. Nebenbei erwähnte sie schmunzelnd noch einen weiteren freudigen Anlass, der in diesem Jahr ansteht: Sie darf mit ihrem Mann den 40. Hochzeitstag feiern. Geheiratet wurde damals natürlich in Todtmoos.