Auf diesen Moment haben die vielen Fans der Schlagerformation Die Traumfänger lange gewartet. Am morgigen Samstag, 16. März, startet ab 20 Uhr im Tanzlokal „Schwarzwaldspitze“ in Todtmoos die offizielle CD-Taufe und Vorstellung des Debütalbums der Traumfänger.

Die Produktion der drei Jungs aus dem Südschwarzwald trägt den bezeichnenden Titel „Vom allerersten Moment“, benannt nach dem Titelstück des gelungenen Erstlingswerkes. Das erst 2017 gegründete Trio mit Rainer Eckert (Bass), Jakob Rüttnauer (Gesang) und Milan Capak (Gitarre) wird an diesem Abend alle Titel des Albums vorstellen und anschließend zum Tanz einladen.

Die neue CD.
Die neue CD. | Bild: Traumfänger

Neben den Traumfängern sind in der Schwarzwaldspitze auch DJ Samson sowie im Vorprogramm Marco Wahrstätter mit dabei. Wahrstätter schrieb unter anderem den Text zum Titel „Heut holt mich die Einsamkeit ein“. Und noch eine besondere Einlage kündigen die Traumfänger den Fans an: Norbert Dengler, ein begnadeter Musiker an der Steel-Guitar, welcher das Trio bei dem Titel „Wenn der Wind sich dreht“ im Studio unterstützt hatte, wird auch live mit dabei sein. Aufgenommen wurden alle Titel für das erste Album im Musikstudio „BS-Music“ von Bernd Schneider in Willaringen, welcher auch mehrere Titel als Komponist beisteuerte.

Traumfängersound

Aktuell ist die Formation in verschiedenen Hitparaden erfolgreich vertreten, unter anderem bei SWR 4 und Bayern Plus. Im Vorfeld des Albums wurden bereits die drei Singles „Und dann fehlt die Wärme“, „Neben mir“ und „Eine Nacht ist viel zu wenig“ ausgekoppelt. Auch auf einigen Samplern wie der „Schlager-Bild“ sind die drei Jungs aus Südbaden bereits vertreten.

Der klassische Schlager wird von den Traumfängern nicht etwa neu definiert. Vielmehr entwickelte das Trio seinen ganz eigenen Stil, den typischen „Traumfängersound“, der vom eigenem Charisma geprägt ist. Die Freunde des Schlagers, zu dem auch zunehmend die jüngere Generation gehört, dürften beim Hören der Songs quasi im „siebten Schlagerhimmel“ schweben.

Die Titel der „Traumfänger“ verleiten spätestens beim eingängigen Refrain zum Mitsingen; ein Merkmal, das einen guten, erfolgreichen Schlager auszeichnet. In die Songs fließen aber auch verschiedene musikalische Stilrichtungen ein, mal rockig, mal als Schlager-Country-Mix. Den allermeisten Titeln, die sich oft um Liebe, Sehnsucht und Leidenschaft drehen, ist jedoch eines gemeinsam: das „Ohrwurm-Potenzial“. Die Mission der Traumfänger ist es, eingängige Schlagertitel im klassischen und modernen Gewand zu produzieren.