Musik großer Meister aus der Epoche des Barock präsentierten der Bezirkskantor Matthias Flierl an der Orgel und Anette Däublin-Schwarz auf der Blockflöte am Sonntag bei einer Matinee in der evangelischen Kirche des guten Hirten in Todtmoos. Gemeindediakon Jürgen Bendig zeigte sich erfreut darüber, dass die Konzertbesucher so zahlreich der Einladung der evangelischen Kirchengemeinde gefolgt waren. Die beiden Künstler boten einen Querschnitt aus verschiedenen Kompositionen, unter anderem von Johann Sebastian Bach, Francesco Mancini, Georg Philipp Telemann und Bartolomeo de Selma.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Mancinis Sonata Nr. 4 gelang ein wunderbarer Einstieg in die Matinee. Die fünf Sätze der Komposition waren geprägt von ganz unterschiedlichen Charakteren. Lebhafte Szenen wechselten sich mit getragenen Passagen ab. Den beiden Künstlern gelang ein äußerst präzises Zusammenspiel; Orgel und Blockflöte ergänzten sich in perfekter Harmonie.

Viel Applaus für Darbietungen

Bezirkskantor Matthias Flierl hatte auch ein paar Solostücke für Orgel in das Programm genommen. Mit Präludium und Fuge in A-Dur intonierte der Organist ein imposantes Werk aus der Feder von Johann Sebastian Bach, der wie kein zweiter die Musik seiner Zeit prägte. Auch Georg Philipp Telemanns Auszüge aus den zwölf kleinen Fantasien zauberten einen wunderbaren Klang in den schlichten Raum des kleinen Gotteshauses. Die Flötistin nutzte unterschiedliche Blockflöten, dem jeweiligen Werk angepasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Darbietungen wurden von den Konzertbesuchern mit herzlichem Applaus bedacht. Das Künstler-Duo gastierte erstmals in der evangelischen Kirche in Todtmoos. Matthias Flierl übt seit dem Jahr 2015 seine Tätigkeit als Bezirkskantor an der Marc-Garnier-Orgel der Versöhnungskirche in Waldshut aus. Flierl studierte Kirchenmusik in Lübeck, Toulouse und Berlin. Ergänzt wurde seine Ausbildung mit einem Masterabschluss für Alte Musik. Anette Däublin-Schwarz studierte an der Hochschule für Musik in Freiburg. An der Musikschule Südschwarzwald leitet sie den Fachbereich Blockflöte und konzertiert regelmäßig mit verschiedenen Ensembles.