Zum Vogelscheuchen-Wettbewerb lädt der Schwarzwaldverein Stühlingen ein. Die Ergebnisse der Mitmachaktion für Groß und Klein sollen während der Ausstellung rund um Schür und Schürgarten bewundert werden können. Eine Jury bewertet die Ergebnisse, die Preisverleihung ist am 2. Oktober um 16 Uhr.

In Vorbereitung für die Ausstellung „Kleider, Schneider & Geschichten“ vom 1. bis 17. Oktober wird eine Vogelscheuchen-Galerie entlang der Eberfingerstraße installiert. „Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“, freut sich das Team des Schwarzwaldvereins. Es gibt dabei nur wenige Regeln: Es soll nur wetterfestes Material verwendet werden, die Scheuche sollte leichteren Winden standhalten können. Die Wirbelsäule sollte nicht höher als 2,5 Meter sein. Der untere Meter muss zur Befestigung der Vogelscheuche frei zugänglich sein.

Die Anlieferung ist möglich am Dienstag, 28. September zwischen 17 und 19 Uhr bei der Schür am Stadtgraben in der Eberfingerstraße 3. Antonia Albrecht hatte für die Gartentage 2020 besonders ansprechende Vogelscheuchen kreiert.