Die Stühlinger Gemeinderäte besichtigten im Vorfeld der jüngsten Gemeinderatssitzung das neue MLF der Abteilung Mauchen vor dem Stühlinger Feuerwehrgerätehaus. Abgeschlossen sind sowohl die Schulungsphase der Kameraden in Mauchen als auch die Anpassungsarbeiten durch die Firma Wiss GmbH & Co KG in Herbolzheim.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesamtwehrkommandant Gerhard Pfeifer informierte darüber, dass das neue MLF ab Juli offiziell für Einsätze genutzt werden kann. Im städtischen Haushalt wurden 240.000 Euro für das Fahrzeug bereitgestellt, Zuschüsse wurden in Höhe von nahezu 70.000 Euro erwartet.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.