Die Guggenmusik Mühlbach Bazis Eggingen hatte das vergangene Wochenende die Halle für ein intensives Probenwochenende und die längst anstehende Hauptversammlung unter den aktuellen Corona-Hygieneauflagen gebucht.

  • Ausblick: Bürgermeister Karlheinz Gantert machte den Mitgliedern in der Versammlung wenig Hoffnung auf närrisches Treiben an der nächsten Fastnacht und appellierte an alle, vernünftig mit der Situation umzugehen und pflichtbewusst Abstand zu halten: „Wir gehen schweren Zeiten entgegen“. Der Ausblick der Vorsitzenden Jasmin Büche war entsprechend verhalten. Für das Jahr 2022 wird bereits geplant, denn dann wird mit dem Erreichen der runden „40“ auch eine weitere Kostümvorstellung groß gefeiert.
Das könnte Sie auch interessieren
  • Wahlen und Ehrungen: Ein Wechsel im Vorstand stand an, anders als üblich standen gleiche mehrere Anwärter für die einzelnen Posten zur Verfügung, so wurde um geheime Wahl gebeten. Lara Güntert gab ihr Amt als Stellvertreterin zugunsten der Familie ab, als Nachfolger wurde Thomas Hajden gewählt, der den Verein bereits musikalisch leitet. Kassiererin Saskia Szczurek übergab ihr Amt an Klaus Reichl, neue Schriftführerin nach Saskia Szczurek ist nun Jaqueline Rudigier.
Der Vorstand der Mühlbach Bazis Eggingen rund um die Vorsitzende Jasmin Büche (vorne von links) hat sich neu formiert in der Hauptversammlung mit dem Stellvertreter und Dirigenten Thomas Hajden (neu), Kassierer Klaus Reichl (neu), Schriftführerin Jaqueline Rudigier (neu). Hintere Reihe von links: die drei Beisitzer Jan Küpfer, Jasmin Marder und Luca Schönle.
Der Vorstand der Mühlbach Bazis Eggingen rund um die Vorsitzende Jasmin Büche (vorne von links) hat sich neu formiert in der Hauptversammlung mit dem Stellvertreter und Dirigenten Thomas Hajden (neu), Kassierer Klaus Reichl (neu), Schriftführerin Jaqueline Rudigier (neu). Hintere Reihe von links: die drei Beisitzer Jan Küpfer, Jasmin Marder und Luca Schönle. | Bild: Yvonne Würth
  • Bei den Beisitzern ließen sich Manuel Wiesmann und Ingmar Rudolph nicht mehr zur Wahl stellen, den Beisitzer-Posten haben nun Jan Küpfer, Jasmin Marder (neu) und Luca Schönle (neu) inne. Die Vorsitzende Jasmin Büche freute sich, für 15 aktive Jahre Tina Schönle und Stefan „Päffe“ Güntert ehren zu können. Paukist und Küchenchef Ingmar Rudolph setzte nach zehn aktiven Jahren einen Schlussstrich und wurde aus dem Verein verabschiedet, ebenso Manuel Wiesmann. Kleine praktische Geschenke gab es für Tourmanagerin Jeannette Hajden, die Dirigenten Thomas Hajden und Tobias Hinnenberger.
Das könnte Sie auch interessieren
  • Rückblick: Rundum genießen konnten die Guggenmusiker den Jahresrückblick, war doch die diesjährige Fasnachtssaison erfolgreich abgeschlossen worden, bevor die Corona-Pandemie das Vereinsleben ziemlich lahmlegte. Mit aussagekräftigen Bildern und Videos erinnerte Schriftführer Norman Eckert an die Ereignisse seit der Maiwanderung 2019, darunter der Beinahe-Auftritt bei der Formel 1 am Hockenheimring.

Kontakt: Die Vorsitzende der Guggenmusik Mühlbach Bazis Eggingen Jasmin Büche ist zu erreichen unter der Telefonnummer 07746/92 74 05.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €