Zu einem besonderen Abendgottesdienst für alle Frauen lädt die evangelische Kirchengemeinde Wutachtal am Freitag, 24. September, ein. Unter dem Thema „Ermutigt leben!“ öffnen sich um 19.30 Uhr die Türen der evangelischen Kirche in Wutöschingen für alle interessierten Frauen der Region. Wie bei den Click & Collect-Abenden im Frühjahr über Zoom verspricht das Organisationsteam um Damaris Brunner einen Warenkorb voller Ermutigungen – diesmal in einer Meet & Collect-Veranstaltung, also in „realer“ Gemeinschaft mit anderen Frauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Doch der Abend bietet neben der Ermutigung auch Herausforderung. Wer aufmerksam liest, wird entdecken, dass der Titel „Ermutigt leben!“ gleichzeitig noch eine andere Botschaft in sich birgt, nämlich „mutig leben“. Darum soll es auch und vor allem gehen, wie Damaris Brunner erklärt: Wir sind alle notorische Unsicherheits-Vermeider. Sie zu ihm: „Wie gefällt dir mein Kleid?“ Antwort: „Ja, sehr hübsch.“ Der Chef zum Angestellten: „Sie schaffen das, oder?“. Die Antwort: „Ja, sicher.“ Diese sicheren, politisch korrekten, aber oft wenig authentischen Antworten gehen schnell über die Lippen.

Anna Maria Bamberger will Mut machen

„Aber, was wäre, wenn wir – dann und wann – wirklich zeigten, was wir denken und fühlen? Wie können wir authentisch reagieren, ohne andere zu verletzen, unseren Job zu gefährden oder einen Streit zu riskieren? Wie kann Frau sich selbst treu bleiben?“ Diesen und weiteren Fragen wird Anna Maria Bamberger, die Referentin des Abends, auf den Grund gehen. Die Erwachsenenbildnerin hat sich auf die Fahnen geschrieben, andere Frauen zu ermutigen, mit sich ins Reine zu kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Teilnehmerinnen werden vor dem Gottesdienst mit einem Getränk begrüßt und können schon miteinander ins Gespräch kommen. Nach dem offiziellen Programmschluss besteht die Möglichkeit, den Abend bei Cocktails und Snacks in lockerer Runde ausklingen zu lassen.

Anmeldung: Der Abendgottesdienst findet am Freitag, 24. September, um 19.30 Uhr in die evangelische Kirche Wutöschingen statt. Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten. Anmeldung bis 22. September, 12 Uhr, im Internet (www.wutachblick.de/ladies).