Eine Ehrungsveranstaltung im unüblichen Rahmen hatte der Schwarzwaldverein Stühlingen veranstaltet. Ehrennadeln in Silber und Gold für 25, 40 und 50 Jahre im Verein erhielten 27 treue Mitglieder während der Ausstellung.

Die Vorsitzende Jutta Binner-Schwarz schreibt in einer Pressemitteilung: „In unserer Laudatio stellten wir fest, dass fast alle im Lauf der Jahre einen aktiven Beitrag zum Vereinsleben beigetragen haben. Sie alle haben ein Puzzleteil in das große bunte Bild des Stühlinger Schwarzwaldvereins eingefügt. Hierfür auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!“ Sämtliche Anwesenden waren geimpft. Im Anschluss an die Ehrungen gab es feines Gebäck und Apfelsecco. Später gab es eine exklusive Führung durch die Ausstellung „Kleider, Schneider & Geschichten“. Im Anschluss blieb genügend Zeit, um Erinnerungen auszutauschen und zu plaudern.

Das könnte Sie auch interessieren

Unter den Geehrten waren auch Joachim Pukass aus Berlin, der langjährige Bergführer Hans Jakob; die für großes Engagement bei Veranstaltungen in der Schür mit dem Silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnete Elfriede Hägele; die ehemalige Jugendgruppenleiterin Bärbel Kühn; der zertifizierte Wanderführer Max Bühler sowie Antonia Kramer-Diem, die derzeitige Vorstandsfrau für Familie, Schür und Garten.

  • Ehrungen für die Vorsitzende: Die Vorsitzende Antonia Kramer-Diem wurde für 13 Jahre Ehrenamt als Vorsitzende geehrt. Gemeinsam mit ihrem Mann Theo war sie 1996 eingetreten, wurde 2000 Beirätin und ein Jahr danach Stellvertreterin der Vorsitzenden Erika Scheuch. Seit 2008 ist sie Vorsitzende für die Bereiche Familie, Schür und Garten. Sie hatte jahrelang die Familiengruppe betreut und war Mitbegründerin der Bootsgruppe. „Stets hast du kreative Ideen, die unser Vereinsleben bereichern. Deine derzeit durch Corona gestoppten Gartenfahrten sind legendär und wir hoffen, dass sie bald wieder stattfinden können. Zupacken bist du gewohnt und du stöhnst auch dann noch nicht, wenn wir wieder einmal mehr in der Schür zugange sind als zuhause. Unsere gemeinsamen Trio-Sitzungen haben immer wieder auch einen gemütlichen Aspekt – wir arbeiten einfach gerne mit dir in der Vorstandschaft zusammen! Du schaffst es immer wieder, neue Mitglieder zu gewinnen, so auch jetzt während der Ausstellung“, freute sich die Vorsitzende Jutta Binner-Schwarz.
Das könnte Sie auch interessieren
  • Silber und Gold: Für 50 aktive Jahre erhielten Udo Hamm und Hans Jakob das Treueabzeichen in Gold. Für 40 Jahre gab es die Ehrennadel in Gold für Doris Burger, Elfriede Hägele, Waltraud Weidele, Gabriele Weidele, Roswitha Limberger, Joachim Pukass. Die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre erhielten Elvira Ponsold, Johann Ponsold, Elisabeth Scheidegger, Kriemhilde Weinzierl, Theo Diem, Antonia Kramer-Diem, Detlef van Es, Ingrid van Es, Uwe Becker, Beatrice Becker, Alisa Becker, Hans-Joachim Koch, Claudia Koch, Walter Kühn, Bärbel Kühn, Norbert Beringer, Barbara Beringer, Gottfried Laws, Ute Laws, Karin Bühler und Max Bühler.