Frühlingspakete hat die Landjugend Bettmaringen für die Senioren geschnürt und alternativ zum Seniorenmittag an die Haustür gebracht. Die Mitglieder Larissa Meister, Gina Gantert und Jonas Götz hatten die Idee für das Frühlingspaket und seither unzählige Stunden mit Basteln verbracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Für die 84 Senioren in Bettmaringen ab 65 Jahren hatten sie 63 Pakete gepackt, eins je Haushalt. Außerdem sollten die vier Senioren, die ihren Lebensabend in einem der drei Pflegeheime Stühlingen, Wutöschingen und Bonndorf verbringen, nicht vergessen werden. Als ideale Verpackung in der vorösterlichen Zeit dienten Eierkartons.

Als Alternative zum Seniorenmittag verteilte die Landjugend am Samstag Frühlingsgrüße an die Haustür der Bettmaringer Senioren (von links): Jonas Götz, Gina Gantert und Kassiererin Larissa Meister.
Als Alternative zum Seniorenmittag verteilte die Landjugend am Samstag Frühlingsgrüße an die Haustür der Bettmaringer Senioren (von links): Jonas Götz, Gina Gantert und Kassiererin Larissa Meister. | Bild: Yvonne Würth

Kresse in Eierschalen gezogen, gebastelte Osterhasen, eine Kerze in Eierform und winzige Schokoladenhäschen fanden ihren Platz ebenso wie winzige Marmeladegläser. Jonas Götz hatte zusammen mit seiner Schwester Larissa Meister Osterhasen gebastelt, außerdem hatte er Bilderkarten erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Landjugend-Logo wurde auf die Eierkartons geklebt, zusammen mit der Karte und einigen netten Worten liefen die drei am Samstag das Dorf ab und verteilten die Frühlingspakete – coronaconform versteht sich.

Das könnte Sie auch interessieren

„Ich denke, dass niemand damit rechnet“, freute sich Gina Gantert beim Verteilen. Und die so Beschenkten hatten sich gefreut: „Die Landjugend zeigt was Zusammenhalt bedeutet – hier wird an alle gedacht.“ Oder: „Unsere Landjugend ist einfach Spitze.“

Und: „Es ist so schön zu sehen, was für eine wunderschöne Dorfgemeinschaft wir haben.“ Eine rüstige Seniorin hatte sich sogar per Videobotschaft bei der Landjugend für diese Aktion bedankt.

Eierkartons mit Vereinslogo als Frühlingspaket erhielten die 84 Senioren in Bettmaringen von der Landjugend Bettmaringen. Darin fanden gebastelte Osterhasen, eine Eierschale mit verzehrfertiger Kresse, Marmelade und Schokoladenhasen ihren Platz. Dazu gab es eine Karte mit Bildern der Landjugend und netten Worten.
Eierkartons mit Vereinslogo als Frühlingspaket erhielten die 84 Senioren in Bettmaringen von der Landjugend Bettmaringen. Darin fanden gebastelte Osterhasen, eine Eierschale mit verzehrfertiger Kresse, Marmelade und Schokoladenhasen ihren Platz. Dazu gab es eine Karte mit Bildern der Landjugend und netten Worten. | Bild: Yvonne Würth

„Die Senioren sie sind ja eh grad die, die daheim sind und niemanden sehen können“, begründet Larissa Meister die Aktion. „Wir haben ja Gruppenstunden gemacht über Online-Meeting, das können sie nicht machen“, ergänzt Gina Gantert. Jonas Götz hatte für die monatlichen Gruppentreffen schon einige Ideen umgesetzt. Die Landjugend Bettmaringen trifft sich auch aktuell fast jeden Monat. Allerdings nur Online. Sehr gut angekommen sind der Kochabend und das Pubquiz.

Das könnte Sie auch interessieren