Stühlingen – Die Stadt Stühlingen und der Handels- und Gewerbeverein Stühlingen heißen die Gäste aus nah und fern zum elften Stühlinger Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 22. September herzlich willkommen. Die Geschäfte und Verkaufsstände stehen am Sonntag von elf bis 18 Uhr bereit.

Insgesamt 40 Anbieter haben keine Mühen gescheut, um mit Aktionen und Sonderangeboten auf sich aufmerksam zu machen und allen Besuchern einen interessanten und erlebnisreichen Sonntag zu bieten.

Beim Haus Beil lädt die Dessous Modenschau der Firma „Popcorn“ aus Blumberg zum Schauen und Staunen ein, für Liebhaber von historischen Landmaschinen findet die erste große Ausstellung auf dem Mühlenareal statt, organisiert von Dietmar Güntert aus Eggingen

Gleichzeitig mit dem „Stühlinger Herbst“ beginnt auch der „Guldene Oktober“: Ab dem 22.September gilt wieder: Jeder, der seinen Einkauf mit Stühlinger Gulden bezahlt, erhält pro Gulden ein Los mit dem er tolle Preise gewinnen kann“, freut sich der Vorsitzende des HGV, Reinhard Schmitt. Die Aktion endet mit der Ziehung der Gewinner am Stühlinger Weihnachtsmarkt. Alle Infos gibt es am Informationsstand des HGV Stühlingen, wo zu frischen Hamburgern und Kir Royal auch die Stühlinger Gulden erstanden werden können.

Alle in diesem Jahr eingeschulten Erstklässler erhalten am Infostand des HGV Stühlingen eine süße Überraschung geschenkt. Von elf bis 13:30 Uhr findet das Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Weizen auf dem Kroneplatz bei der Narrenzunft statt. Auf dem Kroneplatz wird die Narrenzunft für das leibliche Wohl der Besucher sorgen und das bekannte Duo „Enrico & Rosetta“ wird die Gäste wieder musikalisch unterhalten.

Selbstverständlich bietet auch die Stühlinger Gastronomie wieder allerlei Kulinarisches. Die d’Jungvättere aus Grafenhausen werden vor dem Hause Beil ebenfalls für gute Laune bei den Festbesuchern sorgen.

Die Hauptstraße ist gesperrt. Parkmöglichkeiten bestehen in der Bahnhofstrasse, Hallauerstrasse, Schulgelände und bei der Stadthalle.

Anbieter

  • Das tapfere Schneiderlein (Flohmarkt, Ausverkauf von Dekoartikeln)
  • Kaufhaus Stocker (Funktionsjacken)
  • Bekleidungshaus Haid (Bekleidung)
  • Metzgerei Herbert Gut (Ripple, Hausmacher Bratwurst, Schupfnudeln, Sauerkraut und Suser, Grill- und Currywurst)
  • Würth- Haus und Werkstatt (Messeneuheiten Haushalt, Glas, Porzellan, Geschenke, Neuheiten Makita Elektrowerkzeuge)
  • Euronics Scherzinger („Linear 7“ PA-Anlage mit Netzwerktechnik von H+K)
  • Blumenhaus Braun (Blühender Herbst)
  • Beil Sonnenschutz (Ausstellung), Schreibwaren Hamburger (Kaffee- und Kuchen, Hot Dogs, Spielwaren)
  • KIK (Textilien und mehr)
  • Takko (Bekleidung)
  • FX Ruch (Mehrwertsteuer
    19 Prozent auf das gesamte Baumarkt- Sortiment geschenkt)
  • Gaststätte „Zum Zapfhahn“ + Cafe/Lounge „Einstein“ (Schweinebraten mit Spätzle, Rotkohl, Kaffee, Kuchen, Eisspezialitäten)
  • Gasthaus Kranz Schwaningen (Thailändische Spezialitäten, Getränke)
  • Café Bistro Keklik (Spezialitäten)
  • G. Lizurek (Süßwaren, Kinderkarussell)
  • Anton Böll (Musik, Comics und Konsolenspiele, Deko-Artikel Garten)
  • Stadtmusik Stühlingen (Kaffee und Kuchen im Kirchgarten)
  • Cornelia Cipa-Jung (Bunte Ballons für Groß und Klein)
  • Yvonne Berndt (Herbst Deko, Herbstgestecke, Fimo Schmuck)
  • Mama Africa Foundation (Afrik. Spezialitäten, afrik. Kunst)
  • HGV Stühlingen (Hamburger, Kir Royal, Sekt, Stühlinger Gulden)
  • Narrenzunft Stühlingen (Bewirtung auf dem Kroneplatz mit Livemusik)

Frische Produkte aus der Heimat

<p>Frische Produkte aus heimischer Erzeugung und Herstellung sowie Sonderangebote und Schnäppchen der Stühlinger Geschäftswelt, dazu Musik, Attraktionen für Kinder und die Gelegenheit zum Stöbern: Das gibt es alles beim elften Stühlinger Herbst, der diesen Sonntag, 22. September, in der Hauptstraße Stühlingen von 11 bis 18 Uhr in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag stattfindet. Im Bild Andreas Westermaier von der Forellenzucht Westermaier aus Eggingen. Bilder: Yvonne Würth</p>

Frische Produkte aus heimischer Erzeugung und Herstellung sowie Sonderangebote und Schnäppchen der Stühlinger Geschäftswelt, dazu Musik, Attraktionen für Kinder und die Gelegenheit zum Stöbern: Das gibt es alles beim elften Stühlinger Herbst, der diesen Sonntag, 22. September, in der Hauptstraße Stühlingen von 11 bis 18 Uhr in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag stattfindet. Im Bild Andreas Westermaier von der Forellenzucht Westermaier aus Eggingen. Bilder: Yvonne Würth

Stühlingen (ywü) Die Stadt im Wutachtal bietet den Gästen am Stühlinger Herbst viel Abwechslung. Zahlreiche Stände bewirten die Besucher und ein buntes Rahmenprogramm sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Am verkaufsoffenen Sonntag gibt es neben den Angeboten der über 40 Anbieter aus der Stühlinger Geschäftswelt, Direktvermarktern und Vereinen auch besondere Attraktionen wie die erste historische Landmaschinenausstellung auf dem Mühlenareal (beim Kroneparkplatz), die Dessous-Modenschau der Firma Popcorn aus Blumberg sowie süße Überraschungen für die Erstklässler.

Ein Bummel über die Faliniermeile lohnt sich auf jeden Fall. Die Hauptstraße ist gesperrt, sodass unbeschwertes Flanieren möglich ist. Parkmöglichkeiten bestehen in der Bahnhofs- und Hallauerstraße auf dem Schulgelände und bei der Stadthalle.

Direktvermarkter

  • M. Klösel (Kartoffeln, Eier, Kürbisse, Nudeln aus eigener Herstellung).
  • Imkerverein Wutachtal (Imkereiprodukte).
  • Hof Heuhäusle (Bauern-, Vierkorn-, Dinkel-, Zwiebelbrot, Nudeln, Spätzle, Rapsöl).
  • M. Keller, Röschenhof (Dosenwurst, Speck, Käse aus dem Bregenzer Wald, Bauernbrot, geräucherte Bratwurst).
  • R.Keßler (Äpfel, Zwetschgen, Süßmost, Schnaps).
  • A. + H. Honold (Handgemachte Wachskerzen getaucht, gezogen, gegossen und verziert).
  • Andrea Korhummel (Tupperware).
  • Landfrauen Lausheim (Kaffee, Kuchen, Striebele).
  • Jutta Vollmann (Handarbeiten, für Groß und Klein, Socken, Mützen, Handschuhe, Puppenkleider mit und ohne Puppen, Deckchen).
  • Rolf Schwarber (Alles aus Holz, alles aus eigener Herstellung).
  • Forellenzucht Westermaier (Räucherfisch, Fischbrötchen, Fischsalate, Getränke).
  • Herbert Blaszczyk (Koi und Teichzubehör).
  • Hoggnetix (Magnetschmuck).
  • Bernard Rebmann (Edelbrände und Liköre).
  • Sabrina Schwuchow (Grußkarten und Modeschmuck aus eigener Herstellung).
  • Tanja Marelja (genähte Kindermode, Schals und Accessoires).
  • Manuela Rothmund (Jacken Aktion, bedruckte Oberteile).
  • Kerstin Metzger (Modeschau)