Der Ortschaftsrat Bettmaringen hat die Mittelanmeldungen für den Haushalt 2020 festgelegt. Mit wenigen Ausnahmen sind diese gleich geblieben wie beim vorigen Mal. Als Priorität eins wurden gleich drei Posten aufgelistet. Die Erschließung des Baugebiets „Untere Breite II“ steht dabei ganz oben auf der Liste.

Das könnte Sie auch interessieren

Direkt darunter steht der Wunsch des Musikvereins Bettmaringen auf einen Proberaum. Für 50 000 Euro (Materialkosten) soll der Umbau der Mietwohnung im Obergeschoss beim Gemeindehaus vorgenommen werden. „Der Musikverein ist zurzeit auf der Bühne platziert. Was aufgrund der hohen Belegung des Gemeindehauses schwierig ist“, erläuterte der neue Ortsvorsteher David Geng.

Das könnte Sie auch interessieren

Seit dem Verkauf des alten Rathauses an private Nutzer ist der Musikverein Bettmaringen quasi heimatlos. Nicht nur die Blasinstrumente sowie das große Schlagwerk brauchen Platz, auch das Archiv, das in nicht wenigen Behältern die große Notensammlung sowie historische Dokumente bewahrt, benötigt einen festen Platz. „Es handelt sich um Materialkosten, der Rest wird über Eigenleistung gestemmt“, freute sich der Ortsvorsteher über den Einsatz der emsigen Musiker.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Hintergrund: Das alte Rathaus in Bettmaringen wurde im Dezember 2014 an private Nutzer verkauft, bis dahin konnten Musikverein, Landjugend und Männergesangverein sowie die Ortsverwaltung das alte Rathaus nutzen. Die Bettmaringer Ortsverwaltung kam in der Wohnung neben dem Gemeindehaus unter. Die Vereine aber müssen seither enger zusammen rücken und bei Veranstaltungen im Gemeindehaus die Bühne räumen, was einen zusätzlichen Aufwand für den Musikverein bedeutet.

Wunsch nach einem Lagerplatz

Ebenfalls dringend gewünscht wird ein Lagerplatz. Bis vor Kurzem konnte die DRK-Garage noch jahrelang als Lagerplatz genutzt werden. Nachdem diese nicht nur gekündigt, sondern auch kurzfristig geräumt werden musste, steht nun die Schaffung eines neuen Lagerplatzes als Punkt drei auf der Prioritätenliste. Für die nächsten Jahre auf Priorität zwei steht die Dach- und Außensanierung des Kindergartens Bettmaringen an, gewünscht wird hier die Realisierung bis zum Jahr 2022.