Stühlingen Alaa Alloush, neuer Oberarzt am Krankenhaus Stühlingen, wird offiziell ernannt

Alaa Alloush arbeitet seit Jahresbeginn am Krankenhaus in Stühlingen. Nun folgte die offizielle Ernennung durch den Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, zu dem das Krankenhaus gehört.

Am Stühlinger Krankenhaus arbeitet seit Jahresbeginn Alaa Alloush als neuer Oberarzt der Inneren Medizin. Er erhielt dieser Tage aus den Händen von GLNK-Geschäftsführer Peter Fischer die Ernennungsurkunde. Alaa Alloush wurde 1982 in Gaza (Palästina) geboren. Er studierte Humanmedizin an der Uni-Klinik Homburg. Nach seiner Zeit als Assistenzarzt für Innere Medizin im Saarland bekam er 2017 seine Facharzturkunde für Innere Medizin.

Peter Fischer appellierte an die ärztlichen Führungskräfte, sich in die Unternehmen einzubringen und ein Vorbild gegenüber Mitarbeitern, Kollegen, aber auch Patienten zu sein. Er bat darum, mitzuhelfen, dass die Patienten in den Häusern des Klinikverbunds sich gut aufgehoben fühlen.

Peter Fischer betonte die Bedeutung der kleineren GLKN Standorte. Diese seien für die wohnortnahe und bedarfsgerechte Versorgung der Bevölkerung wichtig. Zeitgleich wurde auch Ralf Bock (54) zum neuen Oberarzt der Geriatrie in Radolfzell ernannt.

Ihre Meinung ist uns wichtig
☀ Einzigartige Sonnenstücke vom See ☀
Neu aus diesem Ressort
Stühlingen
Stühlingen
Blumberg
Stühlingen
Schwaningen
Stühlingen
Die besten Themen