Stühlingen

Wutach

Stühlingen
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bilder-Story Bilder der Ausstellung des Schwarzwaldvereins mit Rahmenprogramm
Nach 17 Tagen ging am Sonntag die Ausstellung des Schwarzwaldvereins Stühlingen „Kleider, Schneider & Geschichten“ zu Ende. Ein reichhaltiges Rahmenprogramm mit Wanderungen, Vorträgen und Modenschauen begleitete die Ausstellung, hier sehen Sie die Bilder.
Stühlingen Was bedeutet Integration? Um diese Frage geht es bei einer Veranstaltung des Ja-Vereins Stühlingen
Eine Kultur-Rallye mit spielerischen Erfahrungsmöglichkeiten und Diskussionsrunde veranstaltet der Ja-Verein attraktives Dorfleben am Mittwoch, 20. Oktober, im Rahmen der Frauenaktionswochen.
Bilder-Story FC Dettighofen bleibt nach 0:2-Niederlage bei der SG Bettmaringen siegloses Schlusslicht der Liga – und wir haben Bilder!
Fußball-Kreisliga B-4: Unser Sportredakteur Gerd Welte war mit der Kamera auf dem Sportplatz in Bettmaringen dabei
Hochrhein/Südschwarzwald Mehr Schweizer Kunden in Paketshops, jede Menge Funklöcher und ein neues Störfeuer gegen die A98: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse. Und wir werfen einen Blick nach vorn, denn es gibt Veränderungen bei der Maskenpflicht in den Schulen und in wenigen Tagen startet die Herbstmesse in Basel.

Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Stühlingen A-cappella-Gesang und Comedy präsentiert die Gruppe Sixpack in Stühlingen
Die Gruppe Sixpack tritt am 23. Oktober im Konradsaal in Stühlingen auf. Organisatoren setzen auf die Lust auf Kultur.
In geheimer Mission waren die Doppelnull-Agenten von Sixpack in der Ofteringer Klosterschüer im Mai 2019 unterwegs. Ihre Comedy-A-cappella Show löste Begeisterungsstürme aus.
Hochrhein/Südschwarzwald Leserreporter aufgepasst: Wir suchen Ihre schönsten Herbstfotos
Der Herbst zeigt sich derzeit von seiner bunten Seite. Jetzt ist die passende Zeit, um den goldenen Oktober mit der Kamera festzuhalten. Schicken Sie uns Ihre schönsten Herbstmotive aus der Region.
Das Wasserkraftwerk bei Beznau spiegelt sich in der Aare. Im Vordergrund färbt sich ein Ahorn bunt.
Stühlingen Historische Kostüme mit Leben erfüllt konnten Besucher in Stühlingen erleben
Die Gruppe Sissis Erben war zu Gast bei der Ausstellung des Schwarzwaldvereins in Stühlingen. Ihre Modenschau und der Vortrag über Korsetts kamen gut an.
Hereinspaziert: Sissis Erben waren als besondere Gäste in die Schür am Stadtgraben zur Ausstellung des Schwarzwaldvereins Stühlingen eingeladen. Neben original nachgeschneiderten historischen Kostümen gab es einen Vortrag über das Korsett im Wandel der Zeit und eine historische Modenschau mit Infos zur Bekleidung von der Gründerin Petra Haller. Von links: die historische Schneiderin Marion Mesle und Model Luise Maier.
Stühlingen Realschüler aus Stühlingen pflegen seit diesem Jahr Bienenvölker
Die neue Imkerei-AG der Realschule Stühlingen hat derzeit zwei Völker und hofft darauf, im kommenden Frühsommer den ersten Honig ernten zu können.
Die Realschule Stühlingen bietet derzeit Schülern die Möglichkeit, in einer AG die Imkerei zu erlernen.
Stühlingen Das neue Gemeindeteam Blumegg ist gespannt auf die Aufgaben der Zukunft
Das Gemeindeteam Blumegg nimmt seine Arbeit auf. Noch ist für alle unbekannt, was die Pfarrgemeindereform mit sich bringen wird.
Beim Gottesdienst im Bürgerhaus wurde das Gemeindeteam ins Amt berufen (von links): Pfarrer Karl Michael Klotz, Regina Korhummel, Pfarrgemeinderat Hartmut Rendler, Renate Friedrich, Michael Duttlinger und Melanie Zeller. Es fehlt Lucia Rendler.
Stühlingen Neue Gesichter im Vorstand des Freundeskreises Krankenhaus Loreto
Der Freundeskreis Krankenhaus Loreto steht finanziell gut da. Ortsvorsteher Bernhard Engel und Stationsleiterin Regina Grüninger wurden zu neuen Beisitzern berufen.
Hauptversammlung des Freundeskreises Krankenhaus Loreto. Vorne, von links: Vorsitzende Susann Bächle, Stellvertreter Christian Saurer, Kaufmännische Direktorin des Hegau-Bodensee-Klinikums Rebecca Sellmann und der Vorsitzende der Geschäftsführung des GLKN Bernd Sieber. Hinten, von links: Beisitzer Bernhard Engel (neu), Schriftführer Bürgermeister Joachim Burger, Beisitzer Stationsleiterin Regina Grüninger (neu), Hedi Christoph (verabschiedete Beisitzerin), Kassierer Georg Riesterer, Beisitzer Bernd Vollminghoff
Eggingen Feuerwehr Eggingen steht unter neuem Kommando
Der bisherige Interimskommandant Martin Büche bleibt an der Spitze. Markus Bächle ist zum neuen Stellvertreter gewählt worden.
Der Interimskommandant Martin Büche (Mitte) wurde in der außerordentlichen Versammlung zum Kommandanten der Feuerwehr Eggingen gewählt. Sein neuer Stellvertreter ist Markus Bächle (rechts), der zuvor Beisitzer und Ausschuss war. Für ihn wurde Tobias Scherer (links) neu gewählt. Die nächsten Wahlen finden regulär im Dezember 2023 oder Frühjahr 2024 statt.
Bilder-Story Bilder der Modenschau und Ausstellung des Schwarzwaldvereins Stühlingen mit Sissis Erben
Eine Modenschau in historischen Gewändern sowie ein Vortrag über das Korsett gab Petra Haller von Sissis Erben in der Schür am Stadtgraben Stühlingen. Hier sehen Sie die Bilder.

Stühlingen Altkatholische Kirche St. Martin steht zum Verkauf. Was wird nun aus dem Gotteshaus?
Die altkatholische Kirche St. Martin im Stühlinger Ortsteil Schwaningen steht zum Verkauf. Ein Stück Kirchengeschichte wird damit beendet. Eine künftige Nutzung für Kultur, Gastronomie oder Wohnungen ist nicht auszuschließen.
Nach der Profanierung per Bischofsdekret, dem Gegenstück der Kirchweihe, soll die kleine Kirche St. Martin Schwaningen verkauft werden.
Hochrhein/Südschwarzwald Aggressive Haustür-Werber, berufliche Niederlagen und der erste Linienbus, der mit Wasserstoff fährt: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse. Und wir werfen einen Blick nach vorn, denn es gibt einen neuen Studiengang am Hochrhein und eine Entscheidung über das Silvesterfeuerwerk in Basel.

Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Eggingen Für ihr großes Engagement für die Kirche Eggingen erhält Helga Kramer die Sankt-Gallus-Medaille
Sie war 25 Jahre Vorsitzende der Frauen- und Müttergemeinschaft, neun Jahre Vorsitzende des Altenwerks Club der Weisen und übernahm 33 Jahre den Blumenschmuck für die Kirche Eggingen. Für diesen großen Einsatz wurde Helga Kramer mit der Sankt-Gallus-Medaille ausgezeichnet. Damit ist sie erst die fünfte Trägerin dieser Auszeichnung.
Helga Kramer erhielt für ihr großes kirchliches Engagement die Ehrenmedaille Sankt Gallus Eggingen. Sie war 25 Jahre Vorsitzende der Frauen- und Müttergemeinschaft, neun Jahre Vorsitzende des Altenwerks Club der Weisen und übernahm 33 Jahre den Blumenschmuck für die Kirche Eggingen. Im Bild von links: Pfarrgemeinderätin Manuela Koblbauer, Pater George, Jubilarin Helga Kramer, Pfarrer i.R. Hans-Jürgen Allgaier und der Leiter der Seelsorgeeinheit, Pfarrer Karl-Michael Klotz.
Stühlingen Landfrauen Schwaningen ehren langjährige Mitglieder
In der Hauptversammlung der Landfrauen Schwaningen wurden Vorstandsposten neu besetzt. Neue Schriftführerin ist Kornelia Gehri, zu Beisitzerinnen wurden Jessica Gambino und Vanessa Schlatter gewählt.
Der Vorstand (von links) Vorsitzende Nicole Schlatter , Beisitzerin Jessica Gambino, Kassiererin Tanja Morath , Beisitzerin Vanessa Schlatter, Schriftführerin Kornelia Gehri und Vize- Vorsitzende Michaela Maier.
Fußball-Kreisliga A FC Weizen holt einen Punkt gegen den SV Nöggenschwiel
Nachholspiel in der Kreisliga A, Ost endet ohne Sieger. Florian Menzel erzielt Führung für die Gäste. Eigentor beschert den Gastgebern noch das 1:1.
Er trifft: Florian Menzel (rechts auf unserem Archivbild) erzielte zwar die Führung für den SV Nöggenschwiel, doch reichte es für sein Team am Ende beim FC Weizen nur zu einem 1:1.
Stühlingen Sissis Erben erzählen von der damaligen Mode und räumen mit Horrorgeschichten über das Korsett auf
Schmale Taille um jeden Preis? Petra Haller hält am Samstag, 9. Oktober, einen Vortrag über das Korsett und welche Rolle es früher gespielt hat und heute einnimmt.
Sissis Erben aus Villingen kommen zu Besuch, um in historischen Gewändern von der Mode der damaligen Zeit zu erzählen.
Hochrhein Landwirte erzeugen regionale Lebensmittel, leisten aber auch bei der Pflege der Landschaft eine wichtige Rolle
Die Nachfrage nach in der Region produzierten Lebensmitteln ist in der Corona-Pandemie stark gestiegen. Im Kreis Waldshut gibt es zahlreiche Landwirte, die sich auf heimische Produkte spezialisiert haben. Den Landwirten kommt aber auch eine wichtige Rolle beim Naturschutz zu, wie ein Besuch auf dem Hof der Familie Büche in Lausheim zeigt.
In den beiden Laufställen auf dem Bauernhof von Familie Büche in Lausheim werden 110 Milchkühe und etwa 90 weibliche Kälber gehalten.
Stühlingen Vertrauen ins bewährte Kommando
  • Wahlen bei der Feuerwehr Eberfingen
  • Viel Lob für Engagement der Kameraden
Die Abteilung der Feuerwehr Eberfingen hatte gewählt, die nächsten Wahlen finden 2025 statt. Stehend von links: Schriftführerin Ursula Blatter, Ausschuss Werner Nikeleit, Kassierer Andreas Eichkorn, stellvertretender Kommandant Harald Blatter, Kommandant Kay Böthling, Gesamtwehrkommandant Gerhard Pfeifer. Kniend von links Ausschuss Maximilian Jehle sowie die beiden Leiterinnen der Kinderfeuerwehr Cassandra Blatter und Corinna Böhtling.
Bilder-Story Bilder vom Ausbau der Glocke aus der altkatholischen Kirche Schwaningen
Am Montagnachmittag wurde mit dem Abtransport der Glocke aus der altkatholischen Kirche Schwaningen eine Ära beendet. Die Kirche steht demnächst zum Verkauf, hier sehen Sie die Bilder, welche Pfarrer Karl-Michael Klotz als Leiter der Seelsorgeeinheit gemacht hat.
Stühlingen Diese Musiker aus Stühlingen sind seit 40, 50 und 70 Jahren im Verein aktiv
Der Blasmusikverband Hochrhein hat bei einer zentralen Ehrungsveranstaltung in Lottstetten auch zehn Musiker aus Stühlinger ausgezeichnet: Musiker der Musikvereine Weizen, Bettmaringen, Lausheim und Eberfingen.
Robert Schalk (81, Mitte) wurde bei der zentralen Ehrungsfeier des Blasmusikverbands Hochrhein in Lottstetten für 70 Jahre aktives Musizieren mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant ausgezeichnet. Mit ihm freuen sich (von links): Vizepräsident Ralf Eckert, Stühlingens Bürgermeister Joachim Burger, Vizepräsidentin Brigitte Russ und Präsident Felix Schreiner.
Bilder-Story Kleider, Schneider und Geschichten: Vernissage in Stühlingen
Am 1. Oktober fand die Vernissage des Schwarzwaldvereins Stühlingen zur Ausstellung Kleider, Schneider und Geschichten statt. Die Ausstellung läuft noch bis zum 17. Oktober. Hier sehen Sie die Bilder.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Todtmoos/Freiburg Warum der SC Freiburg eine Marienstatue aus Todtmoos bekommt
Religion und Fußball haben durchaus Gemeinsamkeiten, wie bei der Übergabe der Maria aus Todtmoos deutlich wurde. Was es mit dieser Geste auf sich hat? Das erfahren Sie hier.
Übergabe der Todtmooser Marienstatue an den Sportclub Freiburg zur Eröffnung des neuen Stadions (von links): Finanzvorstand Oliver Leki, Pater Roman Brud, Sportvorstand Jochen Saier, Volker Albiez, Vorsitzender des Marienvereins Todtmoos, und der SC-Trainer Christian Streich.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: 288 aktive Fälle im Kreis Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI am Montag im Kreis Waldshut bei 48,5 im Kreis Lörrach bei 71,2.
An der Werner-Kirchhofer-Realschule Bad Säckingen wird jetzt mit Pooltests getestet. Statt für jeden Schüler einzeln, werden künftig PCR-Tests ganzer Klassen ausgewertet.
Hochrhein/Südschwarzwald/Elsaß Diese Weihnachtsmärkte am Hochrhein und im Südschwarzwald finden statt
Nach Geschenken stöbern und Glühwein trinken bei Lichterglanz und Weihnachtsklängen – dies kann man dieses Jahr wieder bei Weihnachtsmärkten in der Region. Nicht alle werden aufgrund der Pandemie stattfinden, aber auf viele Märkte in der Region kann man sich freuen. Ein Überblick von Waldshut bis ins Elsaß.
Der Waldshuter Weihnachtsmarkt lockt jährlich zahlreiche Besucher in die Fußgängerzone der historischen Altstadt.
Leibstadt/Kreis Waldshut Revision dauert länger: Atomkraftwerk Leibstadt produziert erst im Dezember wieder Strom
Der fünfmonatige Zeitraum reicht nicht aus: Wegen Verzögerungen wird die Revision am Kernkraftwerk länger dauern als geplant. Woran das liegt? Hier die Antwort.
Seit Ende Mai steigen keine Dampfwolken mehr aus dem Kühlturm des Kernkraftwerks Leibstadt. Die Anlage befindet sich in der Jahreshauptrevision.
Bonndorf Der lange Samstag des Handels- und Gewerbevereins lockt zahlreiche Besucher in die Stadt
Aus dem Herbstsonntag wurde pandemiebedingt in diesem Jahr ein langer Samstag, an dem die Geschäfte bis 18 Uhr geöffnet hatten. Die neue Idee des Handels- und Gewerbevereins ging voll auf und kam gut bei den Besuchern an. Zudem wurden aus 25 Einsendungen die besten geschnitzten Runkele gekürt.
Wohlwollend und objektiv begutachteten und bewerteten Anette Ketterer, Angelika Perino und Susanne Spachholz die Beiträge zum Runkeleschnitzwettbewerb.