St. Blasien

St. Blasien
Quelle: Juliane Schlichter
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Tiengener Friedhof ist einer von drei Friedhöfen in Waldshut-Tiengen.
Kreis Waldshut Wie teuer ist der Tod? Wir zeigen, wie viel Sterben im Landkreis Waldshut kostet
Wie wird eine Leiche aus dem Ausland transportiert? Kann man eine Urne mit nach Hause nehmen? Und was passiert mit meinem Facebook-Profil, wenn ich sterbe? Zum Tag des Friedhofs am 19. September beantwortet ein Tiengener Bestatter die drängendsten Fragen.
Kreis Waldshut Der Impfbus des Landkreises fährt im September auch elf Schulen an
Auch im September tourt das mobile Angebot durch den Landkreis. Die erste von elf Schulen war die Fürstabt-Gerbert-Schule St. Blasien. Auf dem Schulhof haben sich zwölf Schüler impfen lassen.
Raum St. Blasien Die Schulleiter im Raum St. Blasien gehen optimistisch ins neue Schuljahr, egal, ob Präsenz- oder Fernunterricht möglich ist
Die Schulen im Raum St. Blasien wollen eventuelle Wissenslücken aus den Lockdowns schließen. Die Rektoren halten Präsenzunterricht für unverzichtbar, die Ausstattung und die Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr machten aber auch Fernunterricht problemlos möglich.
St. Blasien Häusern profitiert vom Kraftwerk
  • Pumpspeicherwerk prägt die Gemeinde Häusern
  • Schluchseewerk ein großer Gewerbesteuerzahler
Die Maschinenhalle des Pumpspeicherkraftwerks Häusern. Die Gemeinde profitiert seit 90 Jahren vom Kraftwerk.
St. Blasien Frische Ideen für die Reihe Literaturcafé in St. Blasien hat der neue Leiter Klaus-Peter Schönfeld
Klaus-Peter Schönfeld leitet nun das Literaturcafé in St. Blasien. Auch Schüler und Besucher könnten dabei künftig referieren.
Klaus-Peter Schönfeld ist jetzt für das Literaturcafé verantwortlich.
St. Blasien Einen intensiven Austausch über Glaubensfragen ermöglichte die erste Catholic Summer School am Kolleg St. Blasien
Die erste katholische Sommerschule am Kolleg wertet Direktor Pater Hans-Martin Rieder als Erfolg.
Konzentriert beschäftigten sich die Teilnehmer mit verschiedenen Themen.
Frei Verfügbar Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen vom Hochrhein – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen am Hochrhein informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail der Redaktion Waldshut-Tiengen oder der Lokalredaktion Bad Säckingen testen.
St. Blasien Der Bau ist weit fortgeschritten, im Herbst sollen alle Arbeiten am neuen Kindergartengebäude in St. Blasien abgeschlossen sein
Weil das im Januar nicht möglich war, wurde nun das Richtfest nachgeholt – als Zeichen der Wertschätzung für die beteiligten Handwerker. Sie alle haben an einem Projekt mitgewirkt, das als Beispiel dienen könne, sagte Architekt Manfred Sautter.
Den Kindergartenneubau hat die Stadt St. Blasien in Holzmassivbauweise errichten lassen.
St. Blasien Mit einem geistlichen Chorkonzert sorgt das sechsköpfige Ingenium Ensemble aus Slowenien für puren Hörgenuss im Dom
Das Sextett Ingenium Ensemble erobert mit einfühlsamen und stimmlich brillanten Darbietungen die Herzen des Publikums.
Mit einem dreiteiligen geistlichen Programm gastierte das slowenische Ingenium Ensemble im St. Blasier Dom.
St. Blasien Hans-Thoma-Tag wegen Corona etwas kleiner
Bernau feiert mit Dorfhock statt im großen Festzelt. Erster Auftritt der Trachtenkapelle nach eineinhalb Jahren.
Bei schönem Sommerwetter genossen die Bernauer den Hock am Hans-Thoma-Tag im Bernauer Kurpark.
St. Blasien Ein schwieriges Mietverhältnis in St. Blasien gipfelt am Silvesterabend in Streit
Das Amtsgericht St. Blasien kann nicht zweifelsfrei klären, ob ein Vermieter den Partner seiner Mieterin geschlagen und verletzt hat. Das Verfahren wird gegen eine Zahlung von 400 Euro eingestellt.
SÜDKURIER Online
St. Blasien Das Großprojekt für die St. Blasier Stadtentwicklung beginnt mit dem Spatenstich zur Verlegung des Kollegssportplatzes
Der symbolische erste Spatenstich läutet die Verlegung des Kollegssportplatzes und damit indirekt den Bau von Feuerwehrhaus, DRK-Wache, Lidl und Schmidt‘s Markt ein.
Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben die Arbeiten für die Verlegung des Sportplatzes des Kollegs St. Blasien begonnen.
Hochrhein "Ein Pärchen hat sich während der Flutwelle voneinander verabschiedet": Feuerwehrleute aus dem Landkreis Waldshut berichten von ihrem Einsatz im Hochwasser-Gebiet
Sie haben Müllberge weg geräumt, Straßen wieder befahrbar gemacht, Keller von Schlamm befreit und mit den Menschen gesprochen. "Das war keine klassische Feuerwehr-Arbeit", sagen Tobias Förster aus Bad Säckingen und Tobias Schneider aus St. Blasien über ihren Einsatz in und um Ahrweiler.
Die Feuerwehren des Landkreises Waldshut im Hochwasser-Einsatz in Ahrweiler – hier der Zug Hochwasser.
Waldshut-Tiengen "Wir Landfrauen haben Zukunft", sagt die überzeugte Landfrau Elisabeth Etspüler
Elisabeth Etspüler, war lange Vorsitzende des Landfrauenbezirks Waldshut und hat dieses Amt abgegeben. Im Interview erklärt sie warum und berichtet außerdem, was Landfrauen alles auf die Beine stellen.
Die überzeugte Landfrau und Ex-Bezirksvorsitzende Elisabeth Etspüler (links) spricht mit unserer Mitarbeiterin Ursula Freudig über die vielen Aktivitäten und Angebote der Landfrauen im Bezirk Waldshut. Bild: Privat
St. Blasien Mit links durchs Leben
Einige Linkshändler berichten über ihre Erfahrungen.
Alina (Mitte) und Lisa-Marie (rechts) sind Linkshänder, Emma kann dagegen beide Hände benutzen. Alina hält das Blatt beim Schreiben immer schräg.
St. Blasien Fitnesstraining und Ballspiele beim Sportcamp in St. Blasien bringen Spaß
Vier Vereine richten in St. Blasien ein Sportcamp mit 30 Kindern zwischen acht und zwölf Jahren aus. Abwechslung bei den Sportarten sorgt für Kurzweil.
Auch beim Prellball traten die Mannschaften des Sportcamps gegeneinander an.
St. Blasien Die Sologeigerin Sophie Wang spielt in St. Blasien virtuos ohne sichtbare Anstrengung
Das Publikum zeigt sich begeistert vom Auftritt des jungen Ensembles des Kammerorchesters Spohr Philharmonie bei den Internationalen Domkonzerten in St. Blasien mit Solistin Sophie Wang.
Sologeigerin Sophie Wang spielte im Dom in St. Blasien.
St. Blasien/Bernau Wolfsschutz bedeutet für die Landwirte in St. Blasien und Bernau viel Aufwand
Landwirte aus St. Blasien stellen Zäune vor, die für den Wolfsschutz im Einsatz sind. Zusätzlich gibt es Infos des Verbandes zur Landschaftserhaltung über Förderungen für solche Maßnahmen.
Hansjörg Stoll (links) zeigte anhand eines Wasserlaufs Probleme bei dem Bau von Wolfsschutzzäunen auf.
Landkreis & Umgebung
Waldshut-Tiengen Monika Reuther ist neue Geistliche Leiterin der KFD im Dekanat Waldshut
Monika Reuther hat nach längerer Vakanz das Amt der Geistlichen Leiterin im Dekanat Waldshut übernommen. In einem Frauengottesdienst in der Waldshuter Pfarrkirche wurde sie in ihr Amt eingeführt.
Monika Reuther ist Geistliche Leiterin der KFD im Dekanat Waldshut.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Ein weiterer Todesfall im Kreis Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Sonntag laut RKI bei 85,8, im Kreis Lörrach bei 79,5.
Eine Person steht mit ihrem Impfpass vor dem Kreisimpfzentrum Tiengen.
Kreis Waldshut SÜDKURIER Blind-Dates im Wahlkreis Waldshut: Die Begegnungen der Bundestagskandidaten im Überblick – mit Videos!
Im SÜDKURIER-Format „Blind-Date mit dem Kandidaten“ zur Bundestagswahl debattieren die Bundestagsabgeordneten von CDU, SPD, Grünen, FDP und Linken für den Wahlkreis Waldshut mit einem Überraschungsgast über spannende Themen. Hier finden Sie alle Gespräche im Überblick.
Im SÜDKURIER-Format „Blind Date mit dem Kandidaten“ treffen die Bundestagskandidatinnen und -kandidaten für den Wahlkreis Waldshut auf Überraschungsgäste.
Waldshut-Tiengen Mit dem Theater in den Bergen zieht das Publikum seit zehn Jahren durch die Natur in Häg-Ehrsbach
Das Theater in den Bergen im Kleinen Wiesental feiert sein zehnjähriges Bestehen. In diesem Jahr steht der Freilicht-Krimi „Der Herr der Augenringe und die Brille der Macht“ auf dem Programm. Wir stellen das Ensemble und sein Konzept vom Wandertheater in der Natur vor.
2021: Den Durchblick haben die Akteure im Freiluftkimi „Der Herr der Augenringe“ zum Jubiläum des Theaters in den Bergen.
Hochrhein/Südschwarzwald Wahlkampf erreicht Höhepunkt, ein grausames Verbrechen und Umtriebe der Reichsbürger: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse – zum Beispiel wie das Rennen um die Bundestagsmandate auch etliche Polit-Promis in die Region lockt.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.