Spendabler als geplant zeigte sich die Sparkasse Wiesental bei ihrer Spendenaktion für wegen der Corona-Krise in Schwierigkeiten geratene Vereine und Institutionen. Nachdem sich insgesamt 54 betroffene Vereine und Institutionen um den ursprünglich vorgesehenen Spendenbetrag in Höhe von 25.000 Euro beworben hatten, entschlossen sich die Verantwortlichen, die Spende auf 42.500 Euro aufzustocken. Am Ende gab es Geld für alle Bewerber – eigentlich sollten nur 40 Antragsteller zum Zuge kommen.

Weil nach der enormen Resonanz auf die Ausschreibung die Bewertungsjury der Sparkasse keinem der 54 Bewerber eine Absage erteilen wollte, beschloss das Gremium aus Sparkassenvorstand und Marketingabteilung ganz spontan die Aufstockung des Spendenbetrags aus Mitteln des PS-Sparens und einem hauseigenen Spendentopf. Schließlich hatten alle Vereine und Institutionen als Antragsteller ihre drastischen finanziellen Einbußen wegen der Corona-Krise in beeindruckender Weise darlegen können.

Die Sparkassenvorstände Lothar Müller und Georg Ückert stellten denn auch bei der Bekanntgabe der begünstigten Vereine und Institutionen deren wichtige gesellschaftliche Aufgaben in den Bereichen Kultur, Sport, Bildung oder Soziales deutlich heraus. Die Spendenempfänger werden per Mail über die Höhe der ihnen zugeteilten Spendensumme informiert und der jeweilige Betrag wird umgehend auf deren Vereinskonten überwiesen.

  • Spendenempfänger sind: AK Integration Schopfheim, Bergwacht Schwarzwald OG Wieden, Brauchtumsverein Raich/Ried, Brücke-Freundeskreis Helen-Keller-Schule, DLRG Schopfheim, DRK Gersbach, DRK Schopfheim, Fanfarenzug Schönau, FC Schönau, FC Zell, Förderverein Bildungshaus Aitern, FV Fahrnau, Gesangverein Dossenbach, Gesangverein Gresgen, Handballsportverein Schopfheim, Harmonikaorchester Maulburg, Harmonikaorchester Schopfheim, HC Maulburg 1980, Hebelmusik Hausen, Hexebieschter Schopfheim, Initiativkreis für schöpferische Lebensgestaltung, Kambium (Dinkelberghof Wiechs), KK Schützenverein Adelsberg, Kunstverein Schopfheim, Los Chrachos, MV Harmonie Gersbach, MV Freundschaft Wies, MV Geschwend, MV Harmonie Hasel, MV Tegernau, MV Utzenfeld, MV Wieslet, Narrenzunft Schopfheim, RG Hausen-Zell, Schäferhundeverein Langenau, Schützengesellschaft Zell, Schützenverein Nordschwaben, Skiclub Fahrnau, SV Schopfheim, Stadtmusik Zell, SV Todtnau, Talvogtei Grönland Zell, TC GW Hausen, TC Maulburg, TC Schopfheim, Todtnauer Zundelmacher, Trachtenkapelle Aitern, Trachtenkapelle Fröhnd, Turnerschaft Langenau, TV Todtnau Handball, TV Wiechs, TuS Kleines Wiesental, TuS Maulburg, Vogtei Paradies Zell.

Die List der Spendenempfänger ist auch im Internet einsehbar:
http://www.spk-w.de