Seit Donnerstag, 11. August ist die Beregnung des bei Umweltschützern umstrittenen Nassholzlagers Tegernau zur Konservierung von Sturmholz abgestellt. Damit trägt Forst BW der anhaltenden Dürre mit dramatisch sinkenden Wasserständen in den