„500 Miles“ und noch viel mehr sind sie ja bekanntlich unterwegs, jetzt führt sie ihr Weg nach Schopfheim: So komplettiert die US-amerikanische Rockband „The Hooters“ mit ihrem Auftritt am Donnerstag, 16. Juli, das Schopfheimer Marktplatz-Open-Air-Festival. Wie Sommersound-Veranstalter Karo-Events am Dienstag mitteilte, ist damit der vierte und letzte „Act“ offiziell bestätigt.

Die Hits der US-Rocker von The Hooters um Frontmann Eric Bazilian gehören seit Jahrzehnten zum täglichen Programm vieler deutscher Radiostationen. „All You Zombies“, „500 Miles“, „Karla with a K“ oder „Johnny B.“ sind nur einige der Hits der Band aus Philadelphia, die ihren Durchbruch nach dem Auftritt beim Live-Aid-Festival 1985 feierte. Damals hatten Bazilian und Kollegen ihr erstes Independent-Album „Amore“ veröffentlicht, das unter anderem einen ihrer größten Hits – „All You Zombies“ – enthält. 1987 kam „One Way Home“ raus, auf dem der berühmte Hit „Johnny B.“ mit seinem charakteristischen Orgel-Intro zu finden ist. Nach zahlreichen Tourneen, die sie über viele Jahre absolvierten, beschlossen die Hooters, eine Pause einzulegen und sich auf diverse Soloprojekte zu konzentrieren.

2001 fanden die Mitglieder wieder zusammen und gehen seitdem immer wieder zusammen auf Tour. Heuer nun feiern sie ihr 40-jähriges Jubiläum – unter anderem mit ihrem Konzert beim Sommersound 2020 am Donnerstag, 16. Juli 2020 (20 Uhr/ Einlass 18.30 Uhr).

Außer „The Hooters“ treten beim Sommersound auch Adel Tawil, Alvaro Soler und La Brass Banda auf. Am Freitag, 17. Juli, kommt Adel Tawil mit dem Programm seiner „Alles lebt Tour 2020“. Tags darauf, am Samstag, 18. Juli, wird Alvaro Soler auf der Bühne stehen. Alvaro Soler ist ein charmanter Spanier, dessen Debütalbum „Eterno Agosto“ sowie die Hits „Sofia“, „El Mismo Sol“ und „Yo contigo, Tú conmigo (The Gong Gong Song)“ weltweit über 30 Gold-, Platin- und Diamant-Awards abgeräumt haben. Er wurde für drei „Latin American Music Awards“ nominiert, seine Songs wurden allein bei Spotify knapp 390 Millionen Mal gestreamt und seinen Youtube-Kanal verfolgen täglich mehr als 1,7 Millionen Fans. La Brass Banda sind am Sonntag, 19. Juli, an der Reihe. Der in der bayerischen Blasmusik verwurzelte energiegeladene Sound aus Techno, Ska, Reggae und Punk zündet auf der ganzen Welt.

Karten für Sommersound gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.