Der junge Motorradfahrer verlor auf der Strecke im Kurvenbereich die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Dabei erlitt er mehrere Brüche an beiden Beinen. Er wurde mit einem Helikopter ins Klinikum nach Basel geflogen.

Das Motorrad kam an der Leitplanke zum Liegen und verlor Betriebsflüssigkeit. Dabei entzündete sich die Maschine, welche anschließend ausbrannte. Die Feuerwehr Schönau löschte das Feuer und reinigte anschließend die Straße.