Leicht verletzt wurde am Dienstag, 6. April, gegen 22.30 Uhr eine 23 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall auf der L 152 zwischen Rickenbach und Herrischried.

In Höhe Hennematt kam sie aufgrund der Witterung mit ihrem Auto ins Rutschen und nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie steuerte dagegen, fuhr über die Gegenfahrbahn und kam von der Straße ab.

Ihr Mitsubishi überschlug sich und die 23-Jährige verletzte sich dabei laut Polizeibericht leicht. Sie kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.