Der FC Bergalingen wird 40. Aus diesem Grund feiern die Fußballer mit den Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern vom 19. bis 21. Mai ein großes Fest auf der schmucken Sportanlage mit Fußball, Ehrungen und einer sensationellen Premiere.

Der Festakt am Sonntag, 21. Mai, ab 10.30 Uhr, wird musikalisch von einer Formation gestaltet, die sich eigens zum Jubiläum gefunden hat: Unter der Leitung von Hubert Ücker spielt die „FC Bergalingen Kapelle“ auf.

Rund zwei Dutzend sportliche Musiker greifen in der „FC Bergalingen Kapelle“ zum Instrument. Voraussetzung für die Aufnahme in den harmonischen Kicker-Klangkörper sei, dass „man aktiv für den FC Bergalingen am Ball war“, so hört man aus dem Organisations-Team, das das Fest-Wochenende organisiert. Dem vereinsinternen Aufruf folgten zahlreiche aktive und ehemalige Fußballerinnen und Fußballer, die bei intensiven Proben unter der Leitung von Hubert Ücker ein ansprechendes Musikprogramm auf die Beine gestellt haben. Eröffnet wird das Jubiläums-Wochenende von den ältesten Bergalinger Fußballern. Im Rahmen eines Altherren-Turniers auf dem 2015 fertiggestellten Kunstrasen stellen die reiferen Semester ihr sportliches Können unter Beweis. Anschließend verlagert sich die Bewegung vom Spielfeld auf die Tanzfläche, denn ab 22 Uhr startet die Jubiläumsparty mit den „Hot Chillis“.

Die FC Bergalingen-Band: Zum Jubiläum des Vereins finden sich ehemalige und aktive Fußballer des Vereins, die gleichzeitig ein Instrument spielen können, zur Vereinskapelle zusammen. Bild: Verein
Die FC Bergalingen-Band: Zum Jubiläum des Vereins finden sich ehemalige und aktive Fußballer des Vereins, die gleichzeitig ein Instrument spielen können, zur Vereinskapelle zusammen. Bild: Verein | Bild: Matthias Scheibengruber

Im Zeichen des Nachwuchses steht der Samstag. Ab 10.30 Uhr stehen sechs Verbandsspiele der Jugendmannschaften auf dem Programm. Dazwischen, um 18 Uhr, steigt das Hotzenwald-Derby der Fußballerinnen, wenn sich der FC Bergalingen und die SG Wihl/Herrischried gegenüber stehen. Den Abschluss des Abends gestaltet „DJ Samson“ mit der Partynacht ab 22 Uhr. Feierlich geht es in den Sonntag, wenn um 10.30 Uhr die „FC Bergalingen Kapelle“ den Festakt eröffnet. Ansprachen und Ehrungen verdienter Mitglieder bekommen so einen würdigen Rahmen. Nach dem Mittagessen, das der FC Bergalingen seinen Besuchern anbietet, übernimmt der Musikverein Bergalingen die musikalische Unterhaltung, ehe um 15 Uhr das Spiel der Aktiven gegen den SV Obersäckingen angepfiffen wird. Zum Abschluss des dreitägigen Festes wird die 2. Mannschaft des FC Bergalingen um 17 Uhr gegen den FC Dachsberg II spielen.

Weitere Infos im Internet:www.fc-bergalingen.de