Die Ehrung langjähriger Mitarbeiter des Hottinger Bauunternehmens Gugelberger stand im Mittelpunkt des Sommerfestes des Unternehmens. So konnte Bernhard Scheible für 25-jährige Betriebszugehörigkeit und Klaus Winger, der seit 20 Jahren im Unternehmen tätig ist, mit Urkunden der Handwerkskammer und des Verbandes der Bauwirtschaft ausgezeichnet werden.

Viel Lob für Treue

Firmenchef Jörg Gugelberger brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, dass rund ein Drittel der Mitarbeiter schon über 25 Jahre in dem Unternehmen tätig sind. „Die Treue dieser Mitarbeiter motiviert auch mich immer wieder aufs Neue“, sagte Jörg Gugelberger. An Bernhard Scheible gewandt, der 1994 in die Firma eintrat, lobte er seine Zuverlässigkeit, Treue, Umsichtigkeit und Hilfsbereitschaft als Fahrer des firmeneigenen Lastzuges. Klaus Winger, ein Allrounder, der im Hochbau wie auch im Tiefbau einsetzbar ist, sei von Standhaftigkeit und Willenskraft geprägt, sagte Jörg Gugelberger, ehe die Urkunden und Präsente der Firma Firmenchef Jörg Gugelberger und seine Frau Gabriele überreichten. Mit einem Geschenk bedacht wurde auch Raphael Keller, der vor wenigen Tagen die Gesellenprüfung ablegte und auch weiterhin in dem Unternehmen tätig sein wird.

Fest der guten Laune

Das alljährliche Sommerfest der Firma Gugelberger war auch in diesem Jahr ein Fest der guten Laune. Die verschiedensten Getränke konnten die Mitarbeiter genießen, ehe die Metzgerei Hauber aus Herrischried Leckeres vom Grill anbot. Dass schließlich alle Mitarbeiter genüsslich das Fest genießen konnten, dafür wurde vom Unternehmen auch ein Fahrdienst verpflichtet, der dann die Mitarbeiter nach Hause brachte.