Nach drei Jahren erklang endlich wieder ein Konzert in der Fridolinhalle. Jetzt bietet sie deutlich bessere Bedingungen für Musiker. Denn durch den Anbau mit dem hinzugefügten Kulturraum liegt die Garderobe jetzt im gleichen Haus. Peter Häßler,