Mit einem Musikprogramm und einer Ausstellung zur Arbeit der Sozialen Betreuung war für Abwechslung gesorgt. Für Interessierte wurden zwei Hausführungen angeboten. Das Sommerfest begann mit einem Gottesdienst, den Pastor David von Kähnel von der Chrischona-Gemeinde leitete. Für das spätere Musikprogramm sorgte das Akkordeonverein Spätlese aus Bad Säckingen. Musiker und Alleinunterhalter Bernhard Maria Badt hatte zwei Auftritte, auch das Montags-Chörli unter Leitung von Rita Portmann, begleitet von Claudia Zabel, spielte. Zwischendurch gab es Leierkastenmusik.

Besucher nutzten die Gelegenheit, die neuen Skulpturen des Künstlers Edgar Ruf aus Minseln, von dem schon einige Arbeiten im Bürgerheim zu sehen sind, zu betrachten. Im Garten und im angrenzenden Herbert-King-Park hatten die Mitarbeiter des Bürgerheims und zahlreiche weitere Helfer für die Gäste Tische und Stühle gestellt. Schnell bildete sich eine lange Schlange vor der Essensausgabe und herrlicher Grillduft zog übers Fest. Der Förderverein hatte 30 gespendete Kuchen zusammengetragen. Und es gab wieder eine Cocktail-Bar mit Drinks.

Auf großes Interesse stießt die kleine Ausstellung zur Arbeit der Sozialen Betreuung bei der Cafeteria, wo an drei Thementischen dargestellt wurde, wie die Bewohner gezielt aktiviert werden. Am Tisch mit dem Thema Meer gab es etwa Sand zum Fühlen, Muscheln und ähnliches, die beim Erinnern unterstützen oder als Gesprächsimpuls dienen. „Das ist der Tag, an dem wirklich jeder Mitarbeiter des Bürgerheims im Einsatz ist. Und der Förderverein und der Partnerbesuchsdienst und ehrenamtliche Helfer“, meinte Heimleiterin Irene Lorenz. Sie überschlug, dass in einem guten Jahr 350 bis 400 Essen ausgegeben werden.

Das Bürgerheim hat 120 Bewohner, so dass auf einen Bewohner etwa drei Besucher kommen, wenn jeder ein Essen bestellen würde. Die tatsächliche Besucherzahl dürfte also höher liegen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.