Unter dem Motto „Aus der Tennishalle auf den Dinkelberstand“ fand die erste gemeinsame Wanderung von Mitgliedern des Freundeskreises Asyl Rheinfelden mit syrischen Flüchtlingen statt.Sie waren erst vor kurzem in ein paar Zimmern der