Ortsvorsteher Jürgen Räuber gab in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Karsau bekannt, dass ein Bauantrag für den Neubau eines Elektrofachmarktes mit Parkplatzanlage und Werbeeinrichtungen in der Schildgasse vorliegt. Bei der Baurechtsbehörde bestünden keine Bedenken.

Jürgen Räuber verwies darauf, dass dem Antrag eine Bebauungsplanänderung voraus gegangen war und der Antrag diesen Festsetzungen entsprach. Der Ortsvorsteher merkte dennoch kritisch an, dass bei der Bebauungsplanänderung der Ortschaftsrat nicht beteiligt worden sei.

Der Elektrofachmarkt Expert Villringer plant den Abriss des bestehenden Marktes und den Neubau einer deutlich größeren, einstöckigen Halle über zwei Grundstücke.

Der Haupteingang ist zur Schildgasse ausgerichtet, während die Anlieferung über die Peter-Krauseneck-Straße erfolgen soll. Der Ortschaftsrat nahm den Bauantrag zur Kenntnis.