Baumaschinen und Werkzeug dürfte das Ziel von Einbrechern am vergangenen Wochenende gewesen sein. Auf drei Baustellen wurden Container und in einem Rohbau ein Keller aufgebrochen.

19 Baumaschinen und Zubehör

Bei der Baustelle in der Earl-H.-Wood-Straße in Herten wurden 19 Baumaschinen und dazu passendes Zubehör entwendet. Der Sachschaden beläuft sich hier auf 300 Euro, der Diebstahlschaden kann noch nicht beziffert werden.

Werkzeugkiste, Akkuschrauber und Rundumleuchte

Auf einer Baustelle in Minseln wurden ebenfalls mehrere Container geöffnet. Aus einem wurden eine blaue Werkzeugkiste und ein Akkuschrauber entwendet. Hier beläuft sich der Diebstahlschaden auf 350 Euro. Weiter wurde an einem Baustellenfahrzeug die orange Rundumleuchte vom Dach abmontiert.

Werkzeugkisten und LED-Strahler

In den Keller eines Rohbaus in der Nollinger Straße in Rheinfelden wurde im gleichen Zeitraum eingebrochen. Der oder die Täter zerstörten die Blechtüre und gelangten in einen Lagerraum. Zwei Werkzeugkisten mit einem Wert von rund 400 Euro sowie ein neuer gelber LED-Strahler wurden entwendet.

Der Tatzeitraum in allen Fällen liegt zwischen Freitagmittag und Montagmorgen. Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt und bittet Zeugen, sich zu melden unter Telefon 07623/740 40.