Die ausgeschilderte Umleitung führt über die Beuggener Straße, Hardtstraße, Mouscron-Allee und B 34 in Rheinfelden, wie das Regierungspräsidium in einer Pressemitteilung schreibt.

Aufgrund der Vollsperrung sind die Geschäfte im betroffenen Bereich der Nollinger Straße während der gesamten Bauzeit nur fußläufig erreichbar. Die Parkhäuser in der Innenstadt sind mit Fahrzeugen weiterhin anfahrbar.

Die Fahrgäste der betroffenen Buslinien werden per Aushang an den Bushaltestellen über Ersatzhaltestellen informiert. Das Regierungspräsidium Freiburg bittet die Verkehrsteilnehmer und die von der Maßnahme betroffenen Anwohner um Verständnis.