Rheinfelden

(139724688)
Quelle: santosha57/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Mini-KIZ in Bad Säckingen nimmt heute Betrieb auf
Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI am Freitag im Kreis Waldshut unverändert bei 53,7 im Kreis Lörrach bei 99,6.
Rheinfelden Drei Grünen bilden neue Fraktion
Jörg Moritz-Reinbach, Christiane Poppe und Alexander Strehmel wollen künftig als „Grüne 2.0“ im Gremium arbeiten. Fraktionsvorsitzender Heiner Lohmann will den Namen rechtlich anfechten.
Top-Themen
Rheinfelden Situation in Seniorenheimen entspannt
Dank hoher Impfquote und Hygiene-Regeln blicken Einrichtungen optimistisch auf kommende Wochen
In den Seniorenheimen ist zur Zeit wieder viel möglich – weil die meisten geimpft sind.
Fußball-Kreisliga A FC 08 Bad Säckingen zum Verfolger-Duell beim SV Waldhaus
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel könnte Tabellenführer SV BW Murg bei einem Sieg gegen den VfR Horheim-Schwerzen seinen Vorsprung ausbauen. FC Grießen erwartet am Sonntag die Spvgg. Wutöschingen. In der West-Staffel hat Schlusslicht SG FC Wehr-Brennet II den Spitzenreiter FSV Rheinfelden II zu Gast. Schwierige Aufgaben für SV Eichsel und FV Degerfelden
Zum Verfolgerduell: Bennet Wagner und der FC 08 Bad Säckingen sind als Tabellenzweiter am Sonntag beim Tabellenvierten SV Waldhaus gefordert.
Ühlingen-Birkendorf Diese Firma gibt Gas: Die erste Wasserstoff-Tankstelle am Hochrhein steht in Ühlingen
Die Ühlinger Firma IGT hat sich dem Wasserstoff verschrieben – und ist in der Nische äußerst erfolgreich. Europaweit warten Vater Marcus und Sohn Julian Wasserstoff-Tankstellen. Vor kurzem betankten sie den Wasserstoff-Bus, der testweise im Landkreis eingesetzt wurde.
Julian (links) und Marcus Schilling vor der Zapfsäule der ersten Wasserstofftankstelle im Landkreis Waldshut.
Fußball-Landesliga SV 08 Laufenburg hofft auf Wiedergutmachung in der Partie beim VfR Bad Bellingen
Fußball-Landesliga: SV 08 Laufenburg kassierte zuletzt zwei Niederlagen. Benedikt Illmann fällt wegen eines Bänderabrisses für vier bis sechs Wochen aus. Paul Mendy rückt wieder in den Kader. FSV Rheinfelden spielt am Sonntag bei der Spvgg. Untermünstertal.
Wieder im Kader: Paul Mendy (Mitte) steht wieder im Aufgebot des SV 08 Laufenburg am Samstag in der Partie beim VfR Bad Bellingen. Zuletzt hatte er aus beruflichen Gründen nicht immer trainieren können.
Rheinfelden Warum diese Nachricht auch die Rheinfelder Händler schockt
Die Nachricht war ein Schock für den Einzelhandelsstandort Freiburg: Im Juni 2022 schließt dort das Modehaus Kaiser. Auch Rheinfelder Modehändler sind bestürzt, wir haben exemplarisch mit den Betreibern zweier inhabergeführter Läden gesprochen.
Das Freiburger Modehaus Kaiser schließt seine drei Filialen im kommenden Sommer.
Hochrhein Warum es nach dem Fahrplanwechsel auf der Hochrheinstrecke keine Direktverbindung mehr von Basel nach Ulm gibt
Neue Fahrzeiten, neue Fahrzeuge, zusätzliche Verbindungen: Ab dem 12. Dezember ändert sich einiges. Das Wichtigste: Dieselloks mit Doppelstockwagen sollen den Verkehr zuverlässiger machen. Sie fahren alle zwei Stunden – aber nur bis nach Friedrichshafen.
Letzter Halt Singen: Die Triebwagen der Baureihe 612 pendeln nach dem Fahrplanwechsel nur noch zwischen Basel und Singen. Die neu zum Einsatz kommenden Dieselloks mit den Doppelstockwagen verkehren zwischen Basel und Friedrichshafen und fahren nicht mehr nach Ulm durch.
Rheinfelden Klatsch lesen und gutes Tun: Eine ganz besondere Sammelstelle für Altpapier
Im Abfallkalender ist er aufgeführt, und wer dort sein Altpapier einwirft, der tut sogar Gutes: Der monatliche Erlös aus dem Papiercontainer kommt nämlich der evangelischen Pauluskindertagesstätte zugute. Roland Schäuble ist der Chef über den großen Papiercontainer auf dem Parkplatz der zum Gemeindehaus St. Paulus gehört.
SÜDKURIER Online
Rheinfelden Schwerwiegende Straftat: Nun hat der junge Mann die Schwelle überschritten
  • 22-Jähriger vom Leben „erkennbar überfordert“
  • Gericht setzt Freiheitsstrafe zur Bewährung aus
Durch Gewaltanwendung wurde aus einem geringfügigen Diebstahl ein räuberischer Diebstahl.
Rheinfelden Höchste Ehrung der SPD: Brandt-Medaille für Gritli Hundorf
Margarete Hundorf hat die höchste Auszeichnung der SPD erhalten. Beim Kreisparteitag am Samstag im Rheinfelder Bürgersaal erhielt sie die Willy-Brandt-Medaille.
Gritli Hundorf erhält die höchste Auszeichnung der SPD.
Rheinfelden Maske ab im Unterricht: Was die Schulleiter davon halten und wie es um die Corona-Tests steht
Seit einigen Wochen wird nach den Sommerferien in Rheinfeldens Schulen wieder unterrichtet. Während die Corona-Infektionszahlen wieder steigen, wurde am gestrigen Montag die Maskenpflicht im Unterricht aufgehoben.
Seit gestern müssen die Schüler im Unterricht keine Masken mehr am Platz tragen. Was halten Schulleiter davon? Und wie steht es um die Corona-Tests und Hygieneregeln?
Tischtennis SV Nollingen holt fünf Punkte aus drei Spielen und klettert auf Rang zwei
Tischtennis-Verbandsligaspielerinnen des SV Nollingen gewinnen bei den TTF Stühlingen und beim TV Kappelrodeck jeweils mit 8:3. Zum Auftakt des stressigen Wochenendes gibt's ein 7:7 beim TTC Iffezheim. Überragende Larissa Mader gewinnt in den drei Spielen ihre sieben Einzel.
Starke Leistung: Larissa Mader gewannen alle ihre sieben Einzel bei den drei Spielen des SV Nollingen am Wochenende.
Ringen Niederlagen für TuS Adelhausen und KSV Rheinfelden
Ringer-Erstbundesligist TuS Adelhausen unterliegt Vizemeister KSV Köllerbach mit 7:17. Regionalligist KSV Rheinfelden verliert bei der KG Baienfurt-Ravensburg-Vogt mit 10:23.
Starke Vorstellung: Kevin Kähny (oben) steuerte mit einem 5:3-Erfolg einen Mannschaftspunkt für den KSV Rheinfelden bei. Dennoch setzte es eine 10:23-Niederlage bei der KG Baienfurt-Ravensburg-Vogt.
Fußball-Kreisliga A Oddo erzielt das Tor des Tages für den SV BW Murg im Spitzenspiel bei der Spvgg. Wutöschingen
Fußball-Kreisliga A: In der Ost-Staffel baut der SV BW Murg seine Führung an der Tabellenspitze aus. FC 08 Bad Säckingen rückt auf Platz zwei vor. SC Lauchringen bezwingt SV Waldhaus mit 2:0. FC Grießen rutscht durch Niederlage beim SV Albbruck auf den vorletzten Platz ab. SV Rheintal gewinnt mit 5:1 beim SV Nöggenschwiel. In der West-Staffel vergrößert Tabellenführer FSV Rheinfelden II durch ein 4:2 gegen den SV Schopfheim seinen Vorsprung. Niederlagen für SV Eichsel und FV Degerfelden.
Matchwinner: Pasquale-Alessio Oddo – auf unserem Archivbild in der Mitte – erzielte das Tor des Tages beim 1:0-Sieg des SV BW Murg bei der Spvgg. Wutöschingen.
Fußball-Landesliga FSV Rheinfelden bleibt auch im elften Saisonspiel ohne Bezwinger
Landesliga-Spitzenreiter gewinnt mit 2:0 gegen die SG Nordweil/Wagenstadt und baut damit seine Tabellenführung aus. Jason Cermini und Julian Jäger treffen für die Gastgeber.
Konzentriert: Julian Jäger (vorn) hatte stets den Ball im Blick. Der Kapitän des FSV Rheinfelden erzielte beim 2:0-Erfolg gegen die SG Nordweil/Wagenstadt den zweiten Treffer per Kopf. Vor allem bei Standardsituationen rückte Jäger in den Angriff vor.
SV Herten - FV Lörrach-Brombach U23 Marco Romano beweist erst Nerven und verliert sie kurz danach
Fußball-Bezirksliga: Routinier des SV Herten muss wenige Minuten nach seinem Tor zum 2:0 den Platz verlassen. U23 des FV Lörrach-Brombach nutzt Überzahl in den Schlussminuten und schafft noch den 2:2-Ausgleich
Tor und Platzverweis: Marco Romano – hier im Spiel beim FC Tiengen 08 – traf nach 66 Minuten vom Elfmeterpunkt zur 2:0-Führung für den SV Herten, musste aber kurz danach mit „Gelb-Rot“ den Platz verlassen. In der Schlussphase und in Unterzahl kassierte seine Elf dann noch den Ausgleich gegen die U23 des FV Lörrach-Brombach.
Bilder-Story FSV Rheinfelden gewinnt gegen die SG Nordweil/Wagenstadt mit 2:0 – und wir haben die Bilder!
Fußball-Landesliga: Unser Fotograf Neithard Schleier war mit der Kamera im Rheinfelder Europastadion dabei
Rheinfelden Wie die Innenstädte von morgen aussehen könnten, war Thema der zwölften Wirtschaftsgespräche
Die zwölften Wirtschaftsgespräche im Bürgersaal fanden in Form einer Podiumsdiskussion statt. Dabei diskutierten die Teilnehmer über die Zukunft der Innenstädte.
Beschwingt in die Zukunft oder nicht? Die Rheinfelder Wirtschaftsgespräche – mit Sound von Jazz & Co – versuchten darauf eine Antwort zu finden.
Rheinfelden Städte profitieren vom Austausch über Grenzen hinweg
Der Online-Handel ist für den Einzelhandel eine Herausforderung, in Deutschland ebenso wie in der Schweiz. Deshalb treffen sich die Citymanager regelmäßig zum Austausch.
Haben sich ausgetauscht (von links): Steffen Günther (Rheinfelden/Baden), Silke d‘Aubert (Grenzach-Wyhlen), Corinne Caracuta (Rheinfelden/Schweiz) und Elisabeth Vogt (Bad Säckingen).
Rheinfelden Ein 49-Jähriger muss sich wegen Zuhälterei in drei Fällen vor dem Gericht verantworten
Die Staatswaltschaft wirft einem arbeitslosen Ingenieur vor, in seiner Wohnung Frauen als Prostituierte angeboten zu haben.
SÜDKURIER Online
Fußball-Kreisliga A FC 08 Bad Säckingen erwartet SV Obersäckingen zum Stadtderby
Fußball-Kreisliga A: Spitzenreiter SV BW Murg muss zur Spvgg. Wutöschingen. Verfolger SV Waldhaus ist beim SC Lauchringen gefordert. In der West-Staffel ist die SG FC Wehr-Brennet II beim SV Liel-Niedereggenen unter Druck. FV Degerfelden vor hoher Hürde beim FC Hausen. SV Schopfheim prüft Tabellenführer FSV Rheinfelden II. SV Eichsel ist beim FC Steinen-Höllstein zu Gast.
Heiß aufs Stadtderby: Mike Noller (vorn) und der SV Obersäckingen sind beim großen Derby am Samstag beim FC 08 Bad Säckingen gefordert. Die Obersäckinger sind auf den vorletzten Tabellenplatz zurück gefallen, während der FC 08 Bad Säckingen in Schwung gekommen ist und sogar schon Fünfter der Liga ist.
Fußball-Landesliga SV 08 Laufenburg und FSV Rheinfelden stehen bei Heimspielen in der Pflicht
Fußball-Landesliga: SV 08 Laufenburg erwartet am Samstag den Tabellennachbarn Bahlinger SC II und will sich für die erste Saisonniederlage zuletzt beim FC Bad Krozingen rehabilitieren. FSV Rheinfelden spielt vielleicht zum letzten Mal im Europastadion vor dem Umzug auf den Naturrasenplatz des neuen Vereinsgeländes. Gegen die SG Nordweil/Wagenstadt müssen die Rheinfelder auf Almin Mislimovic verzichten.
Seine Tore sind gefragt: Acht Treffer erzielte der Laufenburger Benedikt Illmann in dieser Saison schon für seine Mannschaft. Damit ist er mit Mohamed Saleh Saleh an der Spitze der Torjägerliste der Landesliga zu finden. Am Samstag gegen den Bahlinger SC II würde Illmann gern sein Konto weiter aufstocken.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Hochrhein Corona-Test-Tourismus: Günstigere Preise locken Schweizer in deutsche Apotheken am Hochrhein
60 Prozent der Kundinnen und Kunden, die sich in der Schwarzwald-Apotheke in Bad Säckingen auf Covid-19 testen lassen, kommen aus der Schweiz. Die Antigenschnelltests in Deutschland gibt es bereits ab umgerechnet 11 Franken – und damit deutlich günstiger als in der Schweiz. Das ausgestellte Zertifikat ist in beiden Ländern gültig.
Perihan Demir von der Schwarzwald-Apotheke in Bad Säckingen testet viele Schweizerinnen und Schweizer, die zum Schnelltest über die Grenze kommen.
Hochrhein Erst in Stein, künftig auch in Slowenien: Novartis weitet Abfüllung von Biontech-Impfstoff aus
Der Pharmakonzern Novartis wird künftig in Slowenien 24 Millionen Dosen des Biontech-Impfstoffs abfüllen. Welche Auswirkung hat das auf den Produktionsstandort Stein gegenüber von Bad Säckingen?
Abfüllanlage der Sterilproduktion im Novartis-Werk in Stein/AG.
Hochrhein/Schweiz Durchbruch am Paul-Scherer-Institut: So könnte die Impfstoffentwicklung vereinfacht werden
Zum ersten Mal haben Forscher am Paul-Scherrer-Institut (PSI) im Schweizer Villigen zwei Proteine über eine frei stehende, starre Verbindung miteinander verknüpft. Es ist ein großer Erfolg für das Institut, mit dessen Hilfe zum Beispiel ganz neue Möglichkeiten bei Impfungen entstehen.
Prinzip der am PSI entwickelten Eiweißbrücke: Zwei Proteine (A und B) sind durch eine starre Proteinspirale (C) in festem Abstand und Winkel miteinander verknüpft. So können sie sich nicht nahekommen und nicht miteinander interagieren.
Hochrhein Um sich ein gebrauchtes Fahrrad kaufen zu können, musste eine Weberin einen ganzen Monat lang arbeiten
Im jüngsten Jahrbuch der Fricktalisch-Badischen Vereinigung für Heimatkunde (FBVH) widmen sich gleich mehrere Beiträge der Wirtschafts- und Alltagsgeschichte am Hochrhein. Zwei davon stammen aus der Feder von SÜDKURIER-Autoren.
Das Titelbild des neuesten Jahrbuchs der Fricktalisch Badischen Vereinigung für Heimatkunde zeigt mit Blickrichtung Säckingen das Stammwerk der MBB in Brennet um 1900. Rechts im Bild ist die 1856 fertiggestellte Hochrheinbahn mit dem Bahnhof Brennet zu erkennen, links im Hintergrund ist die 1890 in Betrieb genommene Wehratalbahn zu sehen.
Lörrach Update: Polizeihubschrauber und Spürhunde suchen Tatverdächtigen nach Überfall auf Sparkasse in der Lörracher Innenstadt
Ein Unbekannter hat laut Polizei am Dienstagvormittag die Sparkasse in der Haagener Straße in Lörrach überfallen. Verletzt wurde niemand, der Tatverdächtige konnte mit einer Geldsumme in unbekannter Höhe flüchten.
Die Sparkassen-Filiale in der Lörracher Innenstadt ist am Dienstag überfallen worden. (Symbolbild)