Rosmarie Schaffner (82) ist 1,56 Meter groß, hat schulterlange graue Haare, ist Brillenträgerin, sie trägt eventuell eine weinrote Winterjacke. Die alleinstehende Rosmarie Schaffner wohnt in Magden bei Rheinfelden. Sie wurde am vergangenen Montag zuletzt nachweisbar gesehen, dürfte sich aber diese Woche noch in ihrer Wohnung aufgehalten haben. Angehörige haben sie am frühen Donnerstagabend als vermisst gemeldet. Die Vermisste ist gesundheitlich angeschlagen und nicht gut zu Fuss unterwegs.

Sämtliche Ermittlungen und Suchmassnahmen haben bislang keine Anhaltspunkte über ihren Verbleib geliefert. Personen, welche Angaben über den Aufenthaltsort von Rosmarie Schaffner machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei in Rheinfelden (Telefon 004161/836 37 37) in Verbindung zu setzen.