Nach einem Verkehrsunfall am vergangenen Montag, 16. November, gegen 10.20 Uhr, in der Totenbühlstraße in Murg sucht die Polizei Zeugen. An der Einmündung zur Eglerstraße waren ein Ford und ein Mercedes-Benz zusammengestoßen.

Außerdem war der Mercedes-Benz noch mit einer Mauer kollidiert. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden liegt beim Ford bei rund 1000 Euro, beim Mercedes-Benz bei ca. 3500 Euro. Die Aussagen des 66 Jahre alten Ford-Fahrers und des 35-jährigen Mercedes-Fahrers unterscheiden sich zum Unfallhergang.

Während der Ford-Fahrer aussagte, dass ihn der Mercedes beim Abbiegen touchiert hatte, behauptete der Mercedes-Fahrer, dass ihm der Ford-Fahrer die Vorfahrt genommen hätte. Der Polizeiposten Laufenburg (Kontakt unter der Telefonnummer 07763/928 80) bittet um Zeugenhinweise