Was sonst noch wichtig ist
Felix Schreiner bei seiner Jungfernrede im Deutschen Bundestag im April 2018. Der Lauchringer (CDU) Bundestagsabgeordnete vertritt den Wahlkreis Waldshut seit 2017 im Deutschen Bundestag.
Kreis Waldshut / Berlin CDU-Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner über den Koalitionskrach: "Die Lage ist schon sehr ernst. Wir ringen mit der CSU um eine Lösung"
Felix Schreiner aus Lauchringen ist erst 32 Jahre alt, war schon Landtagsabgeordneter und ist seit einem knappen Jahr Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Waldshut. Und er hat auch schon den ersten handfesten Koalitionskrach miterlebt und hat eine klare Haltung dazu. Im Interview erklärt er, warum er inhaltlich näher bei CSU-Chef Horst Seehofer und moralisch näher bei Bundeskanzlerin Angela Merkel steht.
Der Büsinger Axel Thoma hat als Geschäftsführer Sport des FC Schaffhausen eine schmucke Arena zur Verfügung. Bild: Sabine Tesche
Büsingen Wie zwei Brüder: Axel Thoma und Jogi Löw machten in Schaffhausen und im Hegau gemeinsame Sache
Der Büsinger war jahrelang Weggefährte des heutigen Bundestrainers. Sie haben gemeinsam erfolgreich auf dem Spielfeld harmoniert, sind auf Tour gegangen, verkauften ausgefallene Krawatten und arbeiteten im selben Büro. Dass Löw heute Bundestrainer ist, verdankt er einem in Singen geknüpften Dreieck-Kontakt, bei dem Axel Thoma beteiligt war. Er ist seit Mai Geschäftsführer des FC Schaffhausen.