Mit mehr als 100 Stundenkilometern über dem Tempolimit ist ein Raser auf der A98 bei Lörrach gestoppt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der 49-Jährige am Sonntag mit seinem Pkw auf der Autobahn unterwegs. Im Bereich der Anschlussstelle Lörrach-Ost maß die Verkehrspolizei mit einem Laser die Fahrgeschwindigkeit des Autos. Statt der erlaubten 120 km/h fuhr er mit Tempo 225. Dem Raser drohen laut Polizei mindestens 600 Euro Bußgeld und ein mehrmonatiges Fahrverbot.