An der Spitze des Polizeipostens Laufenburg steht ein personeller Wechsel an. Nach Informationen unserer Zeitung wechselt mit Ablauf dieses Monats der bisherige Postenleiter Stephan Frei zur Verkehrspolizei nach Waldshut. Ein Sprecher des Polizeipräsidiums Freiburg wollte den Wechsel indes noch nicht offiziell bestätigen.

Der in Bad Säckingen gebürtige und mit seiner Familie in Dogern lebende Frei war seit September 2016 stellvertretender Leiter des Polizeipostens Laufenburg. Im Juli 2019 war er an dessen Spitze aufgerückt, nachdem der langjährige Postenleiter Franz Brüstle in Ruhestand gegangen war.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Polizeiposten Laufenburg ist zuständig für die Stadt Laufenburg und Gemeinde Murg mit zusammen 16.000 Einwohnern. Zusammen mit den Posten Wehr, St. Blasien und Görwihl ist er dem Polizeirevier Bad Säckingen zugeordnet. Der in der Villa Jasmin an der Andelsbachstraße in Laufenburg untergebrachte Posten umfasste 2019 sieben Soll-Dienststellen.