Eine männliche Leiche wurde am Mittwochabend im Rhein auf Schweizer Seite des Kraftwerks Laufenburg aufgefunden. Die Identität ist nach Auskunft der Kantonspolizei Aargau noch nicht geklärt und wird derzeit ermittelt. Ob ein Zusammenhang mit dem Fall des seit Freitag vermissten 63-jährigen Gerhard B. aus Hochsal besteht, steht laut Kantonspolizei noch nicht fest.

Die Feuerwehr Laufenburg war zunächst davon ausgegangen, dass es sich bei dem Toten um ihr Mitglied Gerhard B. handelt und hatte auf ihrer Facebook-Seite geschrieben, dass dieser in den späten Abendstunden des 24. Juni leblos aufgefunden worden sei. Inzwischen wurde dieser Eintrag wieder gelöscht, weil durch die zuständigen Behörden noch keine Identifizierung erfolgt ist.

Der Fund der Leiche wurde der Kantonspolizei am Mittwoch um 20.30 Uhr gemeldet. Wie in derlei Fällen üblich, sei davon auch die baden-württembergische Polizei informiert worden. Der Waldshut-Tiengener Sprecher des Polizeipräsidiums Freiburg bestätigte dies. Die Ermittlungen zur Identität und zur Todesursache liegen in den Händen der zuständigen kantonalen Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Seit Freitag vergangener Woche wird der 63-jährige Gerhard B. aus dem Laufenburger Stadtteil Hochsal vermisst. Am Freitag und am Samstag hatten fast 500 Helfer mit Unterstützung von Hubschraubern und Spürhunden ein weiträumiges Gebiet zwischen Laufenburg, Albbruck und Görwihl nach dem Mann durchkämmt. Auch entlang des Rheinufers waren Kräfte im Einsatz. An den Tagen danach setzten Verwandte, Freunde und Nachbarn des Vermissten die Suche auf eigene Faust fort.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.