Fasnacht in Laufenburg

Fasnacht Fastnacht 2023: Alle Termine für die Region
Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen die Narren 2023 wieder richtig feiern. Welche Veranstaltungen finden statt am Bodensee, im Schwarzwald und am Hochrhein? Unser Überblick.
Bild : Fastnacht 2023: Termine für Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein
Alles zur Narrenzeit
Fasnacht So starten Hochrhein und Südschwarzwald in die Fasnacht: Was ist los am 11.11.?
Die Fasnacht steht vor der Tür! Am 11. November starten die Zünfte und Cliquen in die fünfte Jahreszeit. Wo überall Partys und Events rund um die Fasnachtseröffnung steigen, erfahren Sie hier.
Die Fasnacht im Kreis Waldshut ist bunt und vielfältig. Am 11.11. ist der Startschuss zur närrischen Zeit.
Newsticker Rückblick: So war die Fasnacht 2022 am Hochrhein und im Südschwarzwald
Die Fasnacht entlang des Hochrheins und im Südschwarzwald hatte am dritten Faissen ihre Hochphase erreicht. Was in unserer Region los war, ob und wie Narren unterwegs waren – das können Sie in unserem Ticker nachlesen.
Die Fasnachtsverbrennung in der Waldshuter Kaiserstraße wurde wegen des Krieges in der Ukraine kurzfristig abgesagt. (Archivbild von 2019)
Laufenburg Getrennt und doch völkerverbindend: So paradox zeigt sich die Laufenburger Fasnacht 2022
Der Laufenburger Fasnachtsumzug führt nur durch die Schweizer Altstadt, die Mehrheit der Teilnehmer kommt aber aus Deutschland.
Während in den Schweizer Altstadt-Gassen der Bär steppte, blieb die deutsche Altstadt und die alte Rheinbrücke nahezu menschenleer. Der ...
Laufenburg Nachtumzug in Laufenburg/CH: Einseitiges Vergnügen mit ungeheuerlichen Annäherungen
Rund 30 Fasnachts-Gruppen von beiden Seiten des Rheins laufen beim Nachtumzug in der Laufenburger Altstadt am Samstag mit. Der Umzug bleibt auf Schweizer Seite.
Solche ungeheuerlichen Annäherungen gab es häufig am Laufenburger Nachtumzug.
Bilder-Story Ausgefallene Kostüme und laute Musik – So war die Guggen-Party in Laufenburg (CH)
In der Schweiz ist das Feiern wieder erlaubt: Am Freitagabend fand in Laufenburg die Guggen-Party mit 1200 Gästen und 10 Guggenmusiken in und um die Stadthalle statt. Das Event lockte auch viele deutsche Feierwütige an.
Bild : Ausgefallene Kostüme und laute Musik – So war die Guggen-Party
Visual Story Fasnacht wie vor Corona: So sieht es aus, wenn wieder mehr als 1000 Menschen feiern (mit Videos)
Dichtes Gedränge, keine Tests und Masken: In Laufenburg-CH starten die Narren mit der Guggen-Party in das Fasnachtswochenende. Das Fest ohne Corona-Auflagen zieht über 1000 Menschen an. Sehen und hören Sie selbst.
Volle Halle, laute Musik, gute Stimmung: Rund 1200 waren bei der Guggen-Party in und um die Stadthalle im Schweizer Laufenburg dabei.
Laufenburg Lautstark durch die Altstadt: Tschättermusik ohne Grenzen
Als einzige Veranstaltung der Fasnacht in Laufenburg, bahnte sich die große Tschättermusik am Donnerstag den Weg über die Grenze hinweg.
Bild : Lautstark durch die Altstadt: Tschättermusik ohne Grenzen
Laufenburg Salm landet dieses Jahr in der Schweiz an
Weil auf deutscher Seite die Fasnachtsveranstaltungen nur eingeschränkt möglich sind, wechselt de närrische Tradition am Dritten Faißen die Rheinseite.
Ankunft des Saibling-Bootes an der Badstube.
Laufenburg Narren und Kinder im Glück: Fasnacht in den Laufenburger Kindergärten und Schulen
Narrenzunft verteilt Wurst und Wecken, Orangen und Süßigkeiten an den Narrensamen.
Wurst, Wecken und Orangen gab es für die Kinder in den Laufenburger Kindergärten und Schulen (im Bilder der Kindergarten in Rotzel), ...
Hochrhein Wie wird das Wetter an Fasnacht? Hobby-Meteorologe Helmut Kohler hat die Antwort
Umzüge sind dieses Jahr ja Mangelware, doch gespannt blicken die Narren in der Region auf die bevorstehenden närrischen Tage – und die Wetterprognosen. Wird es regnerisch oder sonnig?
Wartet außer Konfettiregen – wie hier bei einem Umzug in Laufenburg vor der Pandemie – auch richtiger Regen oder ...
Kreis Waldshut Narri, Narro! Schicken Sie uns Ihre närrischen Schnappschüsse zur Fasnacht!
Heute ist schmutziger Donnerstag! Aber wie viel Fasnacht gibt es überhaupt? Zum Höhepunkt der närrischen Tage suchen wir Fotos von gut gelaunten Narren in bunten Verkleidungen.
Diese jungen Narren waren am ersten Faissen in Bad Säckingen unterwegs.
Laufenburg Städtlefasnacht: Richtig gefeiert wird nur in der Schweiz, deutsche Zünfte machen Schmalspurprogramm
Die Städtlefasnacht wird dieses Jahr wohl eine rein Schweizer Veranstaltung bleiben. Die Cliquen und Zünfte aus dem deutschen Laufenburg fahren ihre Aktivitäten dieses Jahr massiv zurück.
Die Mitglieder der Narro-Altfischerzunft hat die Laufenburger Altstadt mit Wimpeln in den Stadtfarben geschmückt.
Laufenburg Städtlefasnacht Laufenburg: Auf der einen Rheinseite steppt der Bär, auf der anderen bleibt es ruhig
Fasnacht wie vor Pandemiebeginn – das wird es dieses Jahr im Schweizer Laufenburg geben. Aber rechnen die Behörden und Veranstalter mit einem Fasnachtstourismus? Und wie bereiten sie sich darauf vor?
Wohl keine Zunft am Hochrhein ist so alt wie die Narro-Altfischerzunft in Laufenburg. Bislang war die Zunft treibende Kraft der ...
Görwihl Görwihler Fasnacht auf Sparflamme: Schmuck und Narrentour, aber keine Saalveranstaltungen und Umzüge
Die Corona-Pandemie fordert auch bei den Fasnachtsveranstaltungen in Görwihl ihren Tribut: Veranstaltungen sind in diesem Jahr einmal mehr Fehlanzeige – doch die Narren bleiben flexibel.
Ein Gerücht, ein Gerücht! Fassen sich da selbst die Rüßwihler Chrutschlämpe an den Kopf? Fest steht: Am 11.11. starten sie in die ...
Laufenburg Laufenburger Narren feiern Städtlefasnacht – aber nur in der Schweiz
Narro Alt-Fischerzunft sagt grenzüberschreitende Fasnacht ab. Dafür gibt es zusätzliche Veranstaltungen im schweizerischen Laufenburg.
Der Start der Laufenburger Städtlefasnacht, die traditionelle Salmanladung findet in diesem Jahr nur im Schweizer Laufenburg statt. Auf ...
Waldshut-Tiengen Endlich! Die Hoorige Mess‘ findet am 18. Februar 2023 in Tiengen statt
Die Aktionsgemeinschaft Tiengen hat mit den Vorbereitungen für die größte Straßenfasnacht am Hochrhein begonnen. Was geplant ist und welche Neuerungen es gibt, erfahren Sie hier.
Gruppen in kreativen Kostümen sind Markenzeichen der Hoorigen Mess‘ in Tiengen. (Archivbild 2020)
Konstanz Nach dem großen Fasnachtsauftakt: Darauf können sich die Mäschgerle 2023 freuen
Im Jahr 2022 mussten die Konstanzer größtenteils auf die Pflege des närrischen Brauchtums verzichten. Aber jetzt geht es endlich wieder los! Eine Übersicht, was für 2023 geplant ist, finden Sie hier.
Die Prognose für die Konstanzer Fasnacht 2023 sieht gut aus. Dann gibt es auch wieder Großveranstaltungen mit Hästrägern und ...
Überlingen „Hänsele zu sein ist eine Berufung“: Uwe Wolfensperger ist neuer Hänselevater
Seit seiner Kindheit ist Uwe Wolfensperger Hänsele. Nun folgt er auf Harald Kirchmaier und ist Vorsitzender der Hänselezunft Überlingen. Was den 56-Jährige mit der Fasnet verbindet.
Uwe Wolfensperger ist neuer Vorsitzender der Hänselezunft Überlingen. Hier juckt er beim Umzug im Rahmen des Überlinger Narrentags 2020 ...
Laufenburg Sonne Uli überstrahlt alles: Laufenburger Bürgermeister kann auch als Lichtgestalt Absetzung nicht verhindern
Kreative Ideen zur Bewältigung des Fachkräftemangels hätte Laufenburgs Bürgermeister Ulrich Krieger ja eine ganze Menge. Aber all dass half ihm am dritten Faißen nicht weiter: Gnadenlos wurde er von den Elferräten seines Amtes enthoben – aber erst nachdem er seine verdiente Strafe erhalten hatte. Aber trotz aller Narretei war im Rathaus auch am Dritten Faißen Raum für ein bisschen Romantik.
Vertreter verschiedener Narren-Cliquen aus Laufenburg verfolgten die Bürgermeisterabsetzung
Übersicht Bälle, Umzüge, Narrensprünge: Alle Fasnets-Termine im Bodenseekreis auf einen Blick
2023 sind die närrischen Terminkalender nach zwei Jahren Corona-Pause wieder voll. Eine erste Übersicht – wir ergänzen laufend.
Seegrendl beim Fischbacher Samstag.
Allensbach/Reichenau Narren in Allensbach und Reichenau wollen „endlich wieder Vollgas-Fasnacht“
Die Vereine in den Dörfern planen mit großem Programm! Zwar gibt es überall noch offene Detailfragen, wegen Corona haben die Narren aber kaum noch Bedenken. Welche Termine stehen schon im Kalender der fünften Jahreszeit?
Auch in Allensbach soll (fast) wie früher gefeiert werden. Darüber freuen sich die Alet um Präsident Ludwig Egenhofer (Mitte, hier auf ...