Vor dem Eingang zur Kinderschule, wie man früher sagte, beim Haus Maria­grün, heute die Pforte zur Zunftstube der Narronen, stehen Nikolaus und Knecht Ruprecht.Im Nikolausgewand steckt Frieda Meyer – Jahrgang 1883 – aus der Hauptstraße