Unter schattenspendenden Nussbäumen können es sich Besucher des Nussbaumfestes des Musikverein Luttingen von Freitag bis Sonntag, 20. Juli bis 22. Juli, gemütlich machen. Das Sommerfest findet auf der Wiese der Familie Erne in Luttingen statt. Der Musikverein sorgt mit leckeren Fleischgerichten direkt vom Grill, hausgemachten Salaten und Pommes frites für das leibliche Wohl seiner Gäste. Als Dessert können Kaffee und ein ganz spezieller Nussstollen genossen werden. Den Festauftakt macht am Freitagabend ab 17 Uhr ein Handwerkerhock, bei dem mit einem Bier auf den Feierabend und das anstehende Wochenende angestoßen werden darf.

Musikalische Unterhaltung

Für die musikalische Untermalung sorgt der Musikverein Öflingen. Der Samstagabend steht unter dem Motto "Stimmung Pur" und wird durch den Auftritt der Stadtkapelle Burkheim um 19 Uhr eingeläutet. Die Stadtkapelle, die sich mit dem Musikverein aus Luttingen den Dirigenten Robert Sägesser teilt, stattet den Luttingern einen Gegenbesuch ab, nachdem diese das Jahreskonzert der Stadtkapelle in Burkheim konzertual unterstützt haben. Der Eintritt an diesem Abend kostet bis 21 Uhr drei Euro, ab diesem Zeitpunkt fünf Euro und ist nur noch ab 16 Jahren gestattet. Nach der Stadtkapelle heizt die Band "AlpenRoxxx" den Gästen ein und sorgt für einen zünftigen Abend. Das Trio bestehend aus Eddy, Laurent und Roger, die alle mehrere Instrumente beherrschen, wird mit Volksmusik, bekannten Schlagern und schwungvollen Party-Hits für eine ausgelassene Stimmung sorgen.

Frühschoppenkonzert

Am darauffolgenden Sonntag eröffnet der Musikverein Harpolingen mit einem Frühschoppen-Konzert das Fest um 11.30 Uhr. Ab 14 Uhr stehen weitere Nachmittagskonzerte auf dem Programm. Dabei kann traditioneller Blasmusik mit Märschen, Polkas und Hitparaden gelauscht werden. Derzeit bereiten sich die Musiker und Musikerinnen aus Luttingen auf anstehende Festauftritte vor, bevor sie in ihre Sommerpause starten. Nach den Ferien startet dann bereits die Vorbereitung auf das Jahreskonzert, das in diesem Jahr auf den 8. Dezember fällt. Für das Nußbaumfest wünschen sich die Musiker gutes Wetter, zahlreiche Gäste und für diese gute Unterhaltung bei den mitwirkenden Vereinen.

Das Nußbaumfest ist das alljährliche Sommerfest des Musikvereins Luttingen. Der 1910 gegründete Blasmusikverein besteht derzeit aus 38 aktiven Musikerinnen und Musiker, die neun Instrumentenregister vertreten und seit Januar 2018 unter der Leitung von Dirigent Robert Sägesser stehen.