Für die 20. Laufenburger Kulturtage „Fließende Grenzen“ hat der Vorverkauf begonnen. Die Veranstaltungen finden vom 27. Juli bis 18. August in den beiden Laufenburg statt. Ausverkauft ist bereits das Konzert des Konstantin Wecker Trios am Montag, 29. Juli, in der Stadthalle von Laufenburg/CH.

Das könnte Sie auch interessieren

Karten kosten für: Jazz mit Expedition Quäck am Samstag, 27. Juli, 19.30 Uhr, 15 Euro; Kinderkonzert Peter und der Wolf am Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr, 8 Euro; Kernölamazonen „Was wäre wenn“ am Samstag, 3. August, 20 Uhr, 20 Euro; Klavier-Matinée mit Wolfram Lorenzen am Sonntag, 4. August, 11 Uhr, 18 Euro; Theater Sturmvogel „Mein Freund Charlie“ (Kinderprogramm) am Montag, 5. August, 16 Uhr, Kinder 3 Euro, Erwachsene 5 Euro; Kurven, Ecken und Kanten im Rehmann-Museum (Kinderprogramm) am Mittwoch, 7. August, 14 Uhr, 6 Euro; Gogol & Mäx: „Concerto Humoroso“ am Mittwoch, 7. August, 19 Uhr, 22 und 18 Euro; An Erminig: „Plomadeg“ am Samstag, 10. August, 20 Uhr, 18 und 15 Euro; Etta Scollo: „l passo interiore“ am 11. August, 20 Uhr, 22 und 18 Euro; Sameday Records am Mittwoch, 14. August, 20 Uhr, 18 Euro; Tango-Workshops am Freitag und Samstag, 16./17. August, 23 bis 18 Euro.

Für die Auftritte von Gogol & Mäx, An Erminig und Etta Scollo gibt es einen gemeinsamen Festivalpass für 50 oder 37 Euro.

Hier gibt es Karten im Vorverkauf

Karten im Vorverkauf bei der Tourismus- und Kulturabteilung Laufenburg/D, 07763/806-140 und -141, willkommen@laufenburg-baden.de, bei der Tourist-Info Laufenburg/CH, 0041/62/8744455 (nachmittags), info@laufenburg-tourismus.ch, bei Buch & Café am Andelsbach/D, 07763/21155, buchhandlung@andelsbach.de. Zusätzliche Vorverkaufsstelle für Expedition Quäck, Kernölamazonen, Klavier-Matinée, Gogol & Mäx, An Erminig, Etta Scollo (bestuhlt) sowie Sameday Records (nur Stehplätze) bei www.ticket-regional.de, www.ticket-regional.ch, 0651/9790777.