Der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Laufenburg, Fridolin Wassmer, begrüßte zur Hauptversammlung 20 Mitglieder des Vereins, Ortsvorsteher Bernhard Gert-eis und die Referentin des Abends, Paula Flum aus Wutöschingen. Der Vorsitzende berichtete über die Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr, die sich hauptsächlich in der Durchführung von Winter- und Sommerschnittkursen zeigten. Dies schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

Der Kassenbericht für das Jahr 2015 wurde von Victor Fries vorgetragen. Die Finanzen des Vereins sind demnach geordnet. Den entsprechenden Bericht der Kassenprüfer trug Fritz Ebner vor. Nach der Entlastung des Kassierers und des Vorstands folgte ein Vortrag zum Thema erfolgreiches Gärtnern durch Paula Flum aus Wutöschingen. Paula Flum ist seit mehreren Jahrzehnten als Referentin und Buchautorin zum Thema Gartenbau in der südbadischen Landschaft ein Fachbegriff.

Anhand von verschiedenen Beispielen führte die Referentin die Zuhörer durch das Gartenjahr. Dabei waren die besonderen Schwerpunkte die Bodenbearbeitung, die richtige Fruchtfolge, der notwendige Pflanzenschutz und die Nährstoffversorgung der Gartenkulturen. In der anschließenden Diskussion wurden die Ausführungen hinterfragt. Dabei entwickelte sich ein reger Austausch mit den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins.