Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwoch gegen 9.40 Uhr beim Parkplatz der Sparkasse. Mit seinem silbernen Mercedes, A-Klasse, parkte ein 83 Jahre alter Mann vom Parkplatz der Sparkasse aus und stieß hierbei leicht gegen den hinter ihm auf der Brunnenmatt stehenden schwarzen Mercedes Vito eines 29-Jährigen.

Der 83-Jährige entfernte sich laut Polizeibericht von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von rund 500 Euro zu kümmern. Der Unfall konnte von einer Zeugin beobachtet werden. Diese wird nun aufgrund sich widersprechenden Angaben der Beteiligten gesucht und sie wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Laufenburg (07763/92880) in Verbindung zu setzen.