Der Opel wurde auf einen davor befindlichen Renault geschoben. Der VW-Fahrer und der 26 Jahre alte Opel-Fahrer kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Waldshut. Neben dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz. Der VW musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.