Laufenburg

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Laufenburg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.

Ho Narro und Narri Narro! Alle Artikel und Bilder zur Fastnacht in der Region finden Sie auf unserer Fastnachts-Übersicht.
Neueste Artikel
Laufenburg In Laufenburg als Schnitzelbänkler unterwegs: Selbstversuch und Erfahrungsbericht
Am Zweiten Faißen gab es erstmals seit langem wieder einen Schnitzelbank in Laufenburg. Glossiert wurden lokale Themen wie der Schweizer Einkaufstourismus, die Pannen der Hochrheinbahn, der Widerstand gegen drei Mehrfamilienhäuser auf dem Rappenstein und der Rücktritt von Bernhard Gerteis als Stadtrat.
Als Städtle-Echo unterwegs: Raimund Huber (links) und Markus Vonberg bei ihrer Schnitzelbank.
Laufenburg Autofahrerin mit Alkohol unterwegs
Eine 46 Jahre alte Fahrerin war in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit 0.72 Promille unterwegs. Sie darf einen Monat nicht fahren und muss ein Bußgeld bezahlen.
Laufenburg Bargeld aus Tresor gestohlen
Den Tätern gelang es in der Nacht zum Montag, die massive Stahltüre eines Betriebsgebäudes aufzubrechen und stahlen dann mehrere hundert Euro aus dem Tresor.
Symbolbild
Luttingen Möslehalle: Bei Strom und Gas gibt es ein riesiges Einsparpotential
Der Gemeinderat Laufenburg will ein Gesamtsanierungskonzept für die Möslehalle Luttingen und Klärung darüber, ob ein Wärmeverbund mit der benachbarten Hebelschule Sinn macht. Der 44 Jahre alte Heizkessel erscheint dem Energieberater wie ein Museumsstück. Die Sanierung der Halle würde rund 0,5 Millionen Euro kosten.
Die Möslehalle wird von Schulen und Vereinen für Sport und Veranstaltungen genutzt.
Landkreis & Umgebung
Häusern/Landkreis Waldshut Der Landkreis Waldshut hat eine Borkenkäfer-Managerin eingestellt, um die Maßnahmen gegen den Schädlung zu koordinieren
Der Forst im Landkreis Waldshut steht vor zehn schlechrten Jahren: Diesen pessimistischen Blick wagte der Leiter des Kreisforstamtes, Helge von Gilsa, im Gemeinderat Häusern. Er erläuterte die Herausforderungen und Organisationsveränderungen, die 2019 anstehen. Unter anderem hat der Landkreis eine Borkenkäfer-Managerin eingestellt, die die Maßnahmen zur Bekämpfung des Schädlings koordinieren soll.
Der Landkreis Waldshut ist regelrecht vom Borkenkäfer überrollt worden. Hier eine befallener Baum in Lauchringen. Deswegen wurde eine Borkenkäfer-Managerin eingestellt, die die Maßnahmen gegen den Schädling koordinieren soll.