Eine 25-jährige Autofahrerin ist am Dienstagmorgen gegen 3.40 Uhr auf der B 34 bei Lauchringen aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen und infolgedessen gegen eine Leitplanke geprallt.

Am Fahrzeug waren laut Polizeibericht keine Winterreifen montiert. Die eingeklemmte Fahrerin wurde nach Bergung durch die Feuerwehr leicht verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 3000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren